Connect with us

Auf den Geschmack gekommen: Jetzt Breitenau

Drei Siege in Folge fuhr der SVSF Pottschach seit dem letzten Aufstieg in die 1. Klasse Süd noch nie ein. Die Hecher-Elf ist derzeit beste Bezirksmannschaft, eine schöne Momentaufnahme. Diesen Lauf heißt es jetzt zu nutzen, Punkte müssen her, um sich eine gute Ausgangsposition für das Frühjahr zu verschaffen.

Infos SVSF

Gegenüber dem Zillingdorf-Match gibt es einige Veränderungen. Kapitän und Libero Thomas Teichmeister ist wieder aus dem Urlaub zurückgekehrt, wird wieder dabei sein. David Schober fiel gegen Zillingdorf wegen einer Grippe aus, wird auch wieder mit von der Partie sein. Bleibt noch Rene Breitenecker, der seine Knöchelverletzung nach wie vor auskuriert, sein Einsatz bleibt offen. Erkin Orhan hatte zuletzt mit Knieproblemen zu kämpfen, sein Einsatz soll aber nicht gefährdet sein. Gegen Kirchberg und Zillingdorf holte man sechs Punkte, ohne stark gespielt zu haben. Vor allem in Zillingdorf hatte die Hecher-Elf nach schwacher Leistung auch viel Glück, das Spiel zu gewinnen. Noch einmal darf man sich nicht auf Fortuna verlassen, die Breitenauer haben die Klasse, jede Schwäche auszunutzen. Vor vollem Haus, denn das ist am Samstag zu erwarten, muss wieder viel Charakter und Leidenschaft her, sonst ist die Serie schnell zu Ende.

Infos Gegner

Die Breitenauer gehören von der Qualität des Kaders eindeutig zu den Spitzenmannschaften der Liga. Bis auf das erste Spiel gegen Schlöglmühl, das man 7:1 gewann, konnte man diese Erwartungen aber nicht bestätigen, wenngleich vor zwei Wochen gegen Kirchschlag nur wenig fehlte, um den großen Titelfavoriten zu stürzen. Die Leistung im zweiten Heimspiel gegen Krumbach war dann nicht das Gelbe vom Ei. Die Gäste waren die bessere Elf, und das von Beginn an. Und obwohl die Waldherr-Elf durch zwei Tore von Rene Prenner führte, brachte man das 2:0 nicht über die Runden. Mit Krisztian Földes und Gabor Kasza haben die Breitenauer zwei starke Legionäre in ihren Reihen. Dazu kommt eine Vielzahl an Eigenbauspielern, die vor wenigen Jahren zusammen den Landesliga-Weg im Nachwuchs bestritten. Zuletzt war man bestrebt, die in alle Windesrichtungen verstreuten Breitenauer zurückzulotsen.

Matchstatistik

SVSF-Form: Gesamt 3-0-0, Heim 1-0-4.

Breitenau-Form: Gesamt 1-1-3, Auswärts 0-0-3.

Alle Duelle

2009/10-H 1:0 (Teichmeister)

2009/10-A 1:2 (Orhan)

2008/09-A 2:4 (Pungor, Teichmeister)

2008/09-H 0:2 (—)

2003/04-A 1:2 (F. Blazanovic)

2003/04-H 4:1 (Teichmeister, Pulai, F. Blazanovic, Gableck)

2002/03-A 5:1 (Pulai 2, Schmid, Celik, Rosner)

2002/03-H 2:1 (Bock, Gableck)

1996/97-H 2:0 (B. Walk, Zottl)

1996/97-A 2:1 (Zottl 2)

1995/96-H 2:2 (W. Schober, F. Blazanovic)

1995/96-A 0:4 (—)

1994/95-H 1:3 (Hausecker)

1994/95-A 4:1 (Zottl, F. Blazanovic, Slukan, Grill)

1992/93-A 3:0 (Hausecker, Pohls, U. Koglbauer)

1992/93-H 1:1 (Hausecker)

1991/92-H 1:1 (Zottl)

1991/92-A 1:2 (Weinzettl)

1990/91-A 1:0 (Schwendenwein)

1990/91-H 7:1 (Grill 3, Scherz, W. Schober, Sandhofer, Grundtner)

1989/90-H 3:2 (Hausecker, Scherz, U. Koglbauer)

1989/90-A 2:1 (U. Koglbauer, Grill)

1985/86-A 3:3 (C. Schober, Grill, Morgenbesser)

1985/86-H 6:1 (Morgenbesser 3, Grill, Dworak, Bliem)

1984/85-H 3:1 (Grill 2, Pototschnik)

1984/85-A 5:0 (Egger 2, Kohn, Schneider, Grill)

1975/76-H 3:2 (Kabinger 2, Bliem)

1975/76-A 2:2 (R. Kögler, E. Kögler)

1974/75-A 1:1 (Egger)

1974/75-H 1:3 (Egger)

1972/73-A 3:0 (strafverifiziert, bei 0:0 abgebrochen)

1972/73-H 1:6 (Pfalzer)

1971/72-H 1:7 (Pfalzer)

1971/72-A 1:5 (Neunkirchner)

1970/71-A 0:9 (—)

1970/71-H 1:0 (Gettmann)

1969/70-H 2:3 (Haberler, A. Posch)

1969/70-A 0:2 (—)

1967/68-A 1:2 (F. Schneider)

1967/68-H 3:2 (Haberler 2, F. Schneider)

1964/65-H 1:4 (Kaluzik)

1964/65-A 2:1 (Haberler, Reisenbauer)

1961/62-H 2:2 (Ottersböck, Hauer)

1961/62-A 0:1 (—)

1960/61-A 1:4 (Hauer)

1960/61-H 3:0 (Hauer, Pichler, Posch)

1959/60-H 2:2 (E. Dorfstätter, Posch)

1959/60-A 4:4 (E. Dorfstätter 2, A. Adelbauer, Hauer)

1957/58-H 3:1 (Sailer 2, Hauer)

1957/58-A 2:3 (Jeschek, Hauer)

Gesamtbilanz

50 22-9-19 103:102 75

Heimbilanz

25 13-5-7 57:48 44

Schiri-Team: Celenkovic, Stefanec

Total Page Visits: 359 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling4301189
2Piesting530279
3U15530259
4Pottenstein4301-19
5Club 83 WN4103-63

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang44001712
2Kirchberg43101210
3Bad Erlach4211-17
4Neunkirchen420276
5Ternitz4004-120

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein000000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12000000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in KM Vorschauen 2010/11