Connect with us

KM Berichte 2011/12

24-09-2011: SVSF – ASV Baden 0:1 (0:1)

Frühes und dummes Gegentor in der 9. Minute: SVSF erst in der Schlussviertelstunde drückend.

24-09-2011: SVSF – ASV Baden 0:1 (0:1)

Erneut Enttäuschung beim SVSF: Durch das 0:1 daheim gegen den ASV Baden scheint die Lage für die Koglbauer-Elf immer bedrohlicher. Die Konkurrenten punkten, der SVSF nicht. Die Heimniederlage einmal mehr sehr bitter,weil nicht notwendig.

 

Besonders in den ersten 20 bis 25 Minuten war der SVSF komplett unterlegen. Die Badener begannen forsch, setzten die Pottschacher immer wieder unter Druck. Der SVSF machte Fehler, den ersten bestraften die Gäste mit dem 0:1. Bei einem weiten Einwurf ließ Marcus Hecher seinen Gegenspieler aus den Augen. Friedl köpfte am kurzen Eck stehend das Leder ins Netz, das Tor (9.) war keine Überraschung. Zweimal hatte Pottschach Glück, nach einem Freistoß lenkte Christian Benczik den Ball an die Stange (15.). Dann rettete Benczik mit einer doppelten Parade in der 22. Minute vor einem zweiten Tor.

 

Die Großchance änderte den Charakter der Partie. Langsam aber sicher kämpften sich die Pottschacher ein wenig in die Partie, waren aber weit davon entfernt, die bessere Mannschaft zu sein. Baden stand hinten sicher, Chancen für den SVSF gab es keine. Dafür stand nun aber auch die Pottschacher Hintermannschaft kompakter, mit 0:1 ging´s in de Pause. Gleich nach dem Seitenwechsel überstanden die heimischen Fans eine Schrecksekunde, als Benczik gegen einen sträflich allein gelassenen Badener rettete (47.).

 

In Hälfte zwei plätscherte die Partie ein wenig dahin. Pottschach versuchte, Druck aufzubauen, scheiterte aber immer wieder an Fehlpässen und Ideenlosigkeit im Spielaufbau. Vom ASV kam aber auch nichts: Die Wohlfahrt-Elf musste auch nichts tun, schien sich damit zufrieden zu geben, die Führung zu verwalten und auf einen weiteren SVSF-Patzer zu warten.

 

Erst in der Schlussviertelstunde gab´s endlich Druck von Seiten des SVSF zu sehen. Baden wurde immer weiter zurückgedrängt, ein Freistoß von Erkin Orhan wurde gerade noch abgewehrt, ein Kopfball von Harry Bock schrammte nur ganz knapp am langen Eck vorbei. Die größte Chance vergaben die Hecher-Brüder Marcus und Mathias. Marcus überhob den Tormann, Mathias wollte ins Tor verlängern, ein Badener klärte aber auf der Linie. Das war´s: Mehr kam nicht. 0:1, weiter Tabellenletzter.

 

Fazit: Nichts wurde es aus dem erhofften Befreiungsschlag. Pottschach in der ersten halben Stunde mit Glück, nicht höher zurückzuliegen. Die zweite halbe Stunde verlief ausgeglichen, nur in den letzten 15 Minuten war Pottschach die bessere Mannschaft. Baden reichten gefährliche Standardsituationen, um zwingend zu werden. Spielerisch kam von beiden Teams nur ganz wenig. Und wie es in solchen Situationen dann ist, gewinnt die Mannschaft, die vom Kopf her (auch aufgrund der letzten Ergebnisse) mehr Mumm in den Beinen hat. Für den SVSF wird´s langsam eng: Nächste Woche geht´s am Samstag zum Tabellenführer nach Kirchberg…

 

 

SVSF: Benczik; Stix, K. Bauer (66. Bektesi), Mc. Hecher; Breitenecker, Bock, Beisteiner, Selhofer (46. M. Lechner), Orhan; Mt. Hecher, M. Bauer (73. Böck).

 

Tor: 0:1 (9.).

 

Highlights

9.: SVSF-Abwehr von einem weiten Outeinwurf entlang der Cornerlinie überrascht, A. Friedl am kurzen Eck per Kopf zum 0:1.

15.: Benczik lenkt eine Freistoßflanke an die Stange, nach kurzem Zittern klärt Benczik zur Ecke.

22.: Hoher Ball über die SVSF-Abwehr, kein Abseits, Benczik rettet zweimal mit einer Topparade.

47.: Schrecksekunde: Wieder eine Flanke nach Standard, Benczik kann klären.

54.: Corner Pottschach, Bock per Kopf in guter Position, aber daneben.

62.: Scharf geschossener Freistoß ASV, Benczik mit guter Tat.

64.: M. Lechner stört einen Badener im letzten Moment am Torabschluss.

78.: Freistoß von Orhan, gut angetragen, ASV-Keeper Perischa streckt sich gehörig und hält.

80.: Freistoß Orhan, Böck mit einem schönen Kopfball, der knapp am langen Eck vorbei geht.

84.: Lochpass Orhan auf Mc. Hecher, der ist vor dem Goalie am Ball, überhebt ihn mit einer Kerze, Mt. Hecher schickt den Ball Richtung Tor, der ASV klärt auf der Linie.

 

GK: Mc. Hecher (17. Unsportlichkeit), Breitenecker (67. Foul), Orhan (94. Unsportlichkeit); ASV (35. Foul, 57. Foul, 93. Zeitspiel).

 

SR Fluch, Gilschwert: Starke Leistung des Schiri-Teams, kaum falsche Pfiffe, lediglich die eine gelbe Karte für Mc. Hecher war überhart.

 

SVSF-Arena, 180 Zuschauer.

Total Page Visits: 156 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7116-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282
6Gloggnitz000000

Beitragsarchiv

Kategorien

More in KM Berichte 2011/12