Connect with us

Wartmannstetten statt Minihof

Das für Freitag angesetzte Testspiel gegen den SV Kroatisch Minihof kam nicht zu Stande. Der damalige Trainer der Burgenländer wurde noch vor Saisonende entlassen, dieser gab den Testtermin gleich gar nicht weiter. Ersatz wurde gefunden und auch hier handelt es sich um einen Premierengegner, nämlich den Hobbyliga-Klub SC Wartmannstetten. Spieltermin ist der Donnerstag…

Infos SVSF

Der vollständige Kader stand Trainer Mani Hecher bis lang noch nicht zur Verfügung und wird es wohl auch nicht bis zum Saisonstart. Urlauber und Verletzungen machen dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Für das Spiel gegen Wartmannstetten muss der Coach auf Erkin Orhan (Urlaub), Markus Scheifinger (verletzt), Güngör Ceylan (verletzt), Dominik Heissenberger (verletzt) und Kurt Bauer (verletzt) verzichten. Gegenüber dem Natschbach-Test kehrt Sinan Celik (Achillessehneprobleme) für eine Halbzeit zurück. Neo-Goalie Sascha Weiß wird erstmals das Tor hüten.

Infos Gegner

Viel weiß man nicht über den SC Wartmannstetten. Der Hobbyverein ist taufrisch, die Heimspiele werden im Ternitzer Stadion ausgetragen. Fix ist wohl, dass das Testmatch gegen den SVSF das bisher „größte Spiel der Vereinsgeschichte“ sein wird. Die Hobbykicker des SCW starteten heuer erstmals in die Sparkasse-Hobbyliga. In den ersten fünf Spielen gab es zwei Siege (beide gegen Steinhaus), ein Remis (gegen Kirchau) und zwei Niederlagen (gegen Altendorf und Grafenbach). Das Torverhältnis beträgt 6:9. Vor zwei Wochen gewann Wartmannstetten einen Test gegen die Pottschacher U23 mit 4:3.

Total Page Visits: 930 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in KM Vorschauen 2010/11