Connect with us

KM Vorschauen 2010/11

Tradition verpflichtet: Der SVSF beim ASKÖ-Turnier

Tradition verpflichtet: Der SVSF beim ASKÖ-Turnier

Seit ewigen Zeiten gehört das ASKÖ-Turnier in der Mehrzweckhalle Ternitz zum sportlichen Fixpunkt beim SVSF Pottschach. Am Samstag ist unsere Mannschaft einmal mehr im Einsatz. Dabei wird es auch wieder zum Stimmungsderby gegen den ASK Ternitz kommen.

Infos SVSF

Nach drei Wochen und 14 Trainingseinheiten sind die Beine natürlich dementsprechend schwer, spritzig wird wohl keiner sein, trotzdem freut man sich über eine willkommene Abwechslung. Trainer Manfred Hecher verzichtet auf alle Routiniers und schickt eine junge Truppe in die Halle. Derzeit sind 12 Spieler in der engeren Auswahl, da in Ternitz mit 4+1 gespielt wird, werden wohl noch zwei oder drei Mann aus dem Kader fallen. Mit diesen Burschen kann man rechnen: Andi Kapfenberger, Marcus Hecher, Mathias Hecher, Erkin Orhan, Rene Breitenecker, Mario Graf, Helmut Ratzinger, Bernhard Stix, Markus Lechner, Christian Weninger, Marcus Pfalzer, Michael Pfalzer. In der Vorrundengruppe A bekommt es Pottschach mit Hirschwang, Ternitz (Achtung: Derbytime!) und Puchberg zu tun. Die drei Ziele heißen: Spaß am Fußball, keine Verletzungen und wenn geht, Halbfinaleinzug. Bisher trug der SVSF drei Mal den Sieg beim ASKÖ-Turnier davon. 1985, 1995 und 2005 streckte man den Siegerpokal in die Höhe. Geht es nach dem Gesetz der Serie, muss sich Pottschach noch bis 2015 gedulden.

Auslosung

Sa., 13.32: SVSF – Hirschwang

Sa., 14.04: SVSF – Ternitz

Sa., 15.40: SVSF – Puchberg

Sa., ab 16.12: Evtl. Halbfinale

Sa., ab 16.44: Platzierungsspiele

Sa., 17.32: Evtl. Finale

Total Page Visits: 969 - Today Page Visits: 2
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in KM Vorschauen 2010/11