Connect with us

SVSF – Traiskirchen 7:1 (3:1)

Der SVSF begann stark, von Beginn an gab es keine Zweifel, wer die bessere Mannschaft war. 3:0 hieß es nach einer knappen halben Stunde, erst mit dem 3:1 durch einen Elfer hatten die Pottschacher einen kleinen Durchhänger. Das 4:1 machte alles klar, danach rollte die SVSF-Lawine über die Gäste hinweg. Lukas Klammer stellte mit seinem vierten Tor des Tages den Endstand zum 7:1 her.

 

Tore: 1:0 (6.) Lukas Klammer, 2:0 (17.) Manuel Walk, 3:0 (27.) Lukas Klammer, 3:1 (33.); 4:1 (59.) Lukas Klammer, 5:1 (61.) Francesco Holoubek, 6:1 (65.) Francesco Holoubek, 7:1 (68.) Lukas Klammer.

Total Page Visits: 582 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U15: Saison 2010/11