Connect with us

Bad Erlach – SVSF 0:9 (0:3)

Obwohl die U15 zur Pause in Erlach mit 3:0 führte, war die Leistung nicht berauschend. Erst eine Kabinenpredigt von Hannes Zottl änderte die Einstellung zum Spiel. In Halbzeit zwei kam die Tormaschinerie ins Laufen, 9:0 hieß es am Ende, dabei ging man manchmal sogar etwas zu sorglos mit seinen Gelegenheiten um, sonst wäre ein höherer Sieg möglich gewesen.

 

Tore: 0:1 (11.) Florian Waitzer, 0:2 (35.) Lukas Klammer, 0:3 (38.) Florian Waitzer; 0:4 (45.) Lukas Klammer, 0:5 (54.) Florian Waitzer, 0:6 (57.) Francesco Holoubek, 0:7 (65.) Lukas Klammer, 0:8 (68.) Nathan Stich, 0:9 (79.) Thomas Rasner.

Total Page Visits: 558 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U15: Saison 2010/11