Connect with us

KM Vorschauen 2011/12

SVSF-Arena verabschiedet sich für´s Erste

50. Duell gegen Hirschwang. Mazic, Radulovic, Stix, Mc. Hecher und Schnepp fallen aus.

SVSF-Arena verabschiedet sich für´s Erste

Die Hoffnungen auf zwei absolute Finalspiele im Abstiegskampf haben sich nicht erfüllt. Durch das 1:2 in Breitenau und die Ergebnisse der Konkurrenten ist der Abstieg in die 2. Klasse Wechsel nun mehr fix. Damit darf sich der SVSF im letzten Heimspiel vor dem Abstieg ohne Druck gegen Hirschwang beweisen. Zu Umstellungen wird es zwangsläufig kommen, vier Stammspieler sind aufgrund von Sperren nicht dabei.

 

SVSF-Check

Bis zuletzt kämpften die Pottschacher um ein Überraschungsergebnis in Breitenau. Allein es kam nicht zu Stande. Nach einer hitzigen und dramatischen Partie musste sich die Koglbauer-Elf mit 1:2 geschlagen geben. Fußballweisheiten zu bemühen, hilft dann meistens nichts. Wäre der SVSF auf Rang zwei gestanden und nicht die Breitenauer, hätte die Partie vielleicht ein anderes Ende nehmen können. So aber war die Ernüchterung nach dem nicht gegebenen Elfmeter in der ersten Halbzeit und dem zugegeben sehr harten Elfmeter für die Breitenauer im Finish ziemlich groß. Und sie wurde noch größer: Denn mit Slobodan Mazic, Zoran Radulovic, Bernhard Stix und Manuel Schnepp sind gleich vier Mann gegen Hirschwang gesperrt. Unfassbar vor allem, dass Referee Karner nach der lächerlichen gelbroten Karte gegen Slobo Mazic alles Mögliche in seinen Bericht geschrieben hat, nur nicht annähernd das, was wirklich passiert ist. Von Spucken und einem Angriff auf den Schiedsrichter war da die Rede, die dutzenden Zuschauer (eigentlich also alle bis auf den Schiri), die gleich in der Nähe waren, haben da etwas Anderes gesehen. Sei´s drum! Der Ausfall dieser vier Mann wird schon schwer genug aufzufangen sein. Leider fällt mit Marcus Hecher aber auch noch ein fünfter wichtiger Spieler aus privaten Gründen aus. Somit darf Trainer Jochen Koglbauer eine völlig neue Mannschaft für das Hirschwang-Spiel zusammenbasteln. Fix ist, dass Rene Breitenecker nach seiner abgesessenen Gelbrotsperre wieder in die Mannschaft zurückkehrt. Weil es bis auf einen gelungenen Heimspielabschied sonst um nichts mehr geht, wird es allerlei Experimente geben, soviel ist sicher.

Personelles: Jürgen Beisteiner (8GK, gefährdet), Bernhard Stix (gesperrt), Mathias Hecher (4GK, gefährdet), Marcus Hecher (8GK, gefährdet; fehlt gegen Hirschwang), Manuel Schnepp (gesperrt), Rene Breitenecker (nach Sperre wieder dabei), Slobodan Mazic (gesperrt), Zoran Radulovic (gesperrt).

Die besten Torschützen: Slobodan Mazic (8), Mathias Hecher (6), Zoran Radulovic (6), Harald Bock (5).

Die bösen Buben: Jürgen Beisteiner (9GK), Marcus Hecher (8GK), Harald Bock (6GK), Erkin Orhan (1GR,5GK), Zoran Radulovic (5GK), Manuel Schnepp (5GK), Bernhard Stix (5GK).

Die Noten vom Breitenau-Spiel: Bock (1,90), Weiß (2,10), Radulovic (2,10), Mt. Hecher (2,40), Mazic (2,40), Stix (2,70), Beisteiner (2,90), Schnepp (3,30), Mc. Hecher (3,40), Bektesi (3,70), Orhan (4,10).

 

Gegnercheck

Vor wenigen Wochen noch hatten die Pottschacher nach einer Serie starker Ergebnisse (für die Hirschwanger galt das Umgekehrte) den SC Hirschwang in der Tabelle eingeholt. Der Luster brannte am Fuße der Rax, mittlerweile hat sich das Blatt allerdings zum Positiven gewendet. Fünf der letzten sechs Spiele konnten gewonnen werden, lediglich ein schwächeres Heimspiel gegen Trumau leistete sich die Leonhardsberger-Elf in dieser Periode. Der Klassenerhalt ist damit so gut wie gesichert, um die letzten Zweifel auszuräumen, wird man versuchen, einen Sieg aus Pottschach mitzunehmen. Mut gibt nicht nur das Selbstvertrauen aus den letzten Matches, sondern auch die starke Auswärtsbilanz. Während es zu Hause heuer nicht viel zu jubeln gab, klappt es in der Fremde hervorragend. In der Auswärtstabelle liegen die Hirschwanger auf Platz 3, in der Heimtabelle lediglich auf Rang 13! Die Marschroute für die nahe Zukunft liegt beim Verein sicher nicht darauf, um den Klassenerhalt zu spielen. Eher haben sich Obmann Richard Tauchner und sein Team vorgenommen, bald um den Aufstieg in die Gebietsliga mitzuspielen. Spätestens in der Saison 2013/14 will man ein gewichtiges Wörtchen um den Titel mitreden. Die eine oder andere Verstärkung wird schon im heurigen Sommer den Weg nach Hirschwang finden.

Personelles: Thomas Leonhardsberger (4GK, gefährdet), Peter Vosel (verletzt), Thomas Posch (verletzt), Marek Heca (4GK, gefährdet; derzeit nicht im Kader), Mehmet Kapti (4GK, gefährdet).

Die besten Torschützen: Thomas Leonhardsberger (12), Philipp Stummer (10), Vladimir Beker (5);

Die bösen Buben: Thomas Schmid (10GK), Klaus Kobald (6GK), Rainhard Posch (6GK), Florian Eckbauer (5GK), Philipp Stummer (5GK), Marek Heca (1GR,4GK), Thomas Leonhardsberger (1GR,4GK).

 

Matchstatistik

Eine schlechte Serie von nur einem Sieg in den letzten sechs Spielen war schließlich entscheidend für den Niedergang des SVSF in der Rückrunde. Daheim wartet man nach starkem Start ins Frühjahr bereits seit drei Runden auf einen Sieg. Für die Hirschwanger lief es viel viel besser. Fünf Siege in sechs Spielen sind eine starke Quote. Bemerkenswert ist vor allem auch die Auswärtsbilanz. Drei Auswärtsspiele gewann der SCH zuletzt in Serie, dabei kassierte Sebastian Stummer nicht ein einziges Gegentor. Im Herbst lieferte Pottschach eines seiner besseren Spiele ab. Ein 1:1 wurde es am Ende. In den letzten fünf Duellen gelang dem SVSF kein einziger Derbysieg. Auf die Gesamtbilanz hat das nicht viel Einfluss. In bisher 49 Duellen gab es 29 Siege.

SVSF-Form: Gesamt 1-1-4, Heim 0-1-2.

Hirschwang-Form: Gesamt 5-0-1, Auswärts 3-0-0.

 

Alle Duelle

2011/12-A 1:1 (Bock)

2010/11-A 0:3 (—)

2010/11-H 1:1 (Gaulhofer)

2009/10-H 1:4 (Höller)

2009/10-A 1:1 (Teichmeister)

2006/07-H 3:2 (Schmid, Mt. Hecher, ET)

2006/07-A 0:1 (—)

2003/04-A 3:1 (F. Blazanovic 2, Duhanaj)

2003/04-H 4:1 (F. Blazanovic 4)

2001/02-H 2:3 (Posch, Celik)

2001/02-A 1:3 (Hausecker)

1996/97-A 5:2 (B. Walk 3, Bock 2)

1996/97-H 4:0 (Zottl 2, Bock, Slukan)

1995/96-A 1:1 (B. Walk)

1995/96-H 3:0 (B. Walk 3)

1994/95-H 1:2 (Hausecker)

1994/95-A 1:1 (Slukan)

1993/94-H 2:2 (Mach, F. Blazanovic)

1993/94-A 2:0 (Zottl, Birkas)

1992/93-H 2:2 (U. Koglbauer, Hausecker)

1992/93-A 2:1 (Zottl 2)

1991/92-H 3:1 (Grundtner, Zottl, Leitner)

1991/92-A 2:1 (Weinzettl 2)

1990/91-H 0:0 (—)

1990/91-A 1:1 (W. Schober)

1989/90-H 3:1 (Schwendenwein, Schneider, U. Koglbauer)

1989/90-A 4:1 (Hausecker, Leitner, Dorner, ET)

1985/86-A 2:3 (Hausleber 2)

1985/86-H 3:1 (Bliem, Morgenbesser, Grill)

1984/85-A 3:0 (Pototschnik, Grill, Schneider)

1984/85-H 0:0 (—)

1968/69-A 3:1 (Gettmann, Haberler, A. Posch)

1968/69-H 2:1 (Blum, A. Posch)

1966/67-H 1:0 (Rath)

1966/67-A 5:1 (F. Schneider 2, Bichler 2, A. Posch)

1965/66-A 2:1 (Ottersböck 2)

1965/66-H 1:1 (Pototschnik)

1963/64-A 6:4 (Bichler 2, Pototschnik 2, Reisenbauer, Brenner)

1963/64-H 4:1 (Pototschnik 3, Haberler)

1962/63-A 2:2 (Endres, Ottersböck)

1962/63-H 3:2 (Ackerl, Arbeiter, Posch)

1961/62-H 2:0 (Posch, Haberler)

1961/62-A 1:4 (Rottensteiner)

1960/61-A 4:1 (Hauer 2, Rottensteiner, E. Dorfstätter)

1960/61-H 7:0 (Arbeiter 4, Ottersböck 2, Hauer)

1959/60-H 6:2 (Plochberger 3, Ottersböck 2, A. Adelbauer)

1959/60-A 3:2 (Plochberger, Ottersböck, Brenner)

1957/58-A 4:0 (Jeschek 2, Hauer, E. Dorfstätter)

1957/58-H 1:0 (Hauer)


Gesamtbilanz

49   29-12-8   118:64   99

Heimbilanz

24   15-6-3   59:27   51


Schiri-Team: Cindi, Özmen.

 

Total Page Visits: 126 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7116-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282
6Gloggnitz000000

Beitragsarchiv

Kategorien

More in KM Vorschauen 2011/12