Statistikarchiv

2018/19: SVSF wird überraschend Vizemeister

by: FB28

0
2018/19 2. KLASSE WECHSEL
1. Mönichkirchen A 4 : 4 Stögerer 5,18, Senft 44, Slukan 51; 32,38,53,75 2x mit zwei Toren vorne, trotzdem X
2. Neunkirchen H 2 : 1 Senft 27,86; 20 Topspiel, super kompakte Leistung
3. St. Egyden A 1 : 3 Senft 75; 20,29,84 Gegner zu stark, zu spät munter
4. Puchberg A 2 : 0 Senft 23,27 Flutlicht hin (63.), Restspielzeit
5. Natschbach H 3 : 1 P. Egger 5, Stögerer 67, Slukan 73; 49 nach 1:1-Ausgleich Gas gegeben
6. Schottwien A 5 : 2 Senft 22, Stögerer 43E,79, G. Egger 72, Slukan 77; 29,60E nach 3:2-Treffer sicher durchgesetzt
7. Ternitz H 2 : 1 ET 8, Stögerer 15; 50E nach frühem 2:0 Derbysieg verwaltet
8. Grünbach A 2 : 1 Stögerer 7, Senft 70; 76 (Stögerer 11er-65) Sieg trotz ganz schwacher Leistung
9. Scheiblingkirchen II H 1 : 1 Senft 47; 61 temporeiche Partie, X in Ordnung
10. Willendorf A 2 : 3 Stögerer 25E, M. Kleinander 93; 50,55,61 (RK Senft 93) nach der Pause Sieg verschenkt
11. Schlöglmühl H 1 : 2 Stögerer 91E; 1,82 genug Chancen für Punkte gehabt
12. Hochwolkersdorf H 1 : 4 Slukan 40; 42,44,46,68ET (RK 89) nach 1:0 eiskalt abgeschossen
13. Hochneukirchen H 5 : 1 Senft 26,62, P. Egger 31, M. Kleinander 68, Slukan 76; 74 Krise mit Kantersieg top beendet
14. Neunkirchen A 2 : 6 Senft 43, Slukan 80; 7E,48,54,65,72,87 (RK Ratzinger 34; 45,90) unterlegen, aber bis Pause gehofft
15. Puchberg H 2 : 1 Stögerer 45, Senft 49; 6 nach frühem 0:1 zurückgekämpft
16. Schlöglmühl A 2 : 5 Senft 15, Stögerer 69; 21E,36,52,63E,77 schwache Leistung wurde bestraft
17. St. Egyden H 1 : 0 Senft 44 (RK M. Kleinander 73) taktische Partie knapp heimgespielt
18. Natschbach A 1 : 2 Senft 76; 64,66 von Doppelschlag nicht erholt
19. Schottwien H 2 : 1 Stögerer 13,45E; 19E (RK K. Lechner 57; 71) Kampfsieg, unangenehmer Gegner
20. Scheiblingkirchen II A 3 : 2 Stögerer 7E, Senft 24,35; 69,86 1.HZ top und 3:0, am Ende gezittert
21. Willendorf H 1 : 0 Mayrhold 14 nach früher Führung gut gekämpft
22. Ternitz A 0 : 2 1,61 (RK 13) Katastrophenderby in allen Belangen
23. Hochwolkersdorf A 2 : 0 Senft 16,79 Notelf taktisch hervorragend gespielt
24. Hochneukirchen A 4 : 2 Slukan 2,71, Ratzinger 41, Stögerer 80; 5,53 guter Auftritt mit Sieg belohnt
25. Grünbach H 4 : 1 Senft 8,59, Stögerer 56, Slukan 81; 50E nach 1:1-Ausgleich Gas gegeben
26. Mönichkirchen H 3 : 3 Slukan 15, Senft 21, Stögerer 83; 37,53,63 (RK Slukan 90; 90) (RK Fahrner 11er-40) 1.HZ top und 2:0, fast noch verloren
TABELLE
1. Neunkirchen (Auf) 26 20 5 1 103 : 31 65
2. POTTSCHACH 26 15 3 8 58 : 49 48
3. Scheiblingkirchen II 26 14 5 7 68 : 38 47
4. Natschbach 26 14 4 8 59 : 51 46
5. Hochwolkersdorf 26 14 2 10 61 : 48 44
6. Ternitz 26 13 4 9 52 : 50 43
7. Mönichkirchen 26 10 8 8 66 : 55 38
8. Hochneukirchen 26 10 4 12 57 : 59 34
9. St. Egyden 26 10 3 13 53 : 63 33
10. Schlöglmühl 26 9 4 13 56 : 70 31
11. Willendorf 26 6 7 13 56 : 81 25
12. Schottwien 26 7 2 17 48 : 88 23
13. Puchberg 26 7 0 19 46 : 73 21
14. Grünbach 26 5 5 16 41 : 68 20
EINSÄTZE/TORE
Stögerer Philipp 25 17
Slukan Dominik 25 10
Fahrner Peter jun. 24 0
Senft Kevin 22 23
Mayrhold Florian 22 1
Lechner Klaus 21 0
Ratzinger Helmut 21 1
Kainrath Marco 21 0
Wellisch Marvin 21 0
Kleinander Michael 21 2
Egger Philipp 19 2
Egger Gerhard 16 1
Celik Serhat 14 0
Lechner Markus 14 0
Posch Kilian 13 0
Puhr David 9 0
Fischer Patrick 9 0
Bektesi Driton 8 0
Klammer Lukas 8 0
Orhan Görkem 8 0
Mohr Reinhard 7 0
Orhan Erkin 5 0
Pleszkan Tibor 2 0
Fekete Szabolcs 2 0
Buchegger Lukas 2 0
Haxhija Luring 1 0
Schober Hans-Jürgen 1 0
Tösch Luca 1 0
Mannsfeldner Manuel 26 0
SOMMER 2018 SCHIRI 2018, Platz 2
Gloggnitz A 2:5 Hochwolkersdorf 4:2
Zillingtal A 3:3 Sollenau 1:3
Pitten A 1:6 Puchberg 3:1
Hirschwang A 1:1 Ternitz 1:3
Sollenau H 2:1
Wöllersdorf H 8:3 ASKÖ 2019, Platz 3
Gloggnitz 0:4
WINTER 2018 Ternitz 3:3
Hirschwang N 0:8 Grünbach 3:1
Zillingdorf N 0:1 Hirschwang 0:9
Sollenau N 2:2 Puchberg (7m 3:2) 2:2
Weikersdorf N 3:3
Zillingtal A 4:3
Wöllersdorf H 9:0

40 total views, 1 views today

Leave a comment