Connect with us

KM Vorschauen 2013/14

SVSF peilt in Erlach Start einer neuen Serie an

SVSF peilt in Erlach Start einer neuen Serie an

Das 8:0 im Stadtderby gegen den ASK Ternitz war so etwas wie eine Erlösung. Alles was in den drei Spielen zuvor nicht klappte, ging gegen den Lokalrivalen wieder auf. Im Spiel 1 nach dem Derbytriumph muss die Bock-Elf zu den angeschlagenen Kickern des SV Bad Erlach. Eine neue Positivserie wird in Angriff genommen.

 

SVSF-Check

Nur wenige rechneten damit, dass das Derby zu so einer klaren Angelegenheit werden würde. Wie schon im Herbst rechnete man auch diesmal mit hochmotivierten und aggressiven Ternitzern, die dem SVSF das Leben schwer machen würden. Doch wie schon im Hinspiel stellte sich dieser Glaube als Irrtum heraus. Ternitz war eigentlich 90 Minuten nicht in der Lage, den SVSF in Gefahr zu bringen. Die Pottschacher Truppe hingegen brauchte einige Zeit, um die Verunsicherung aus den Köpfen und Beinen zu schütteln. Das 1:0 und 2:0 waren Erzeugnisse der Sturmduos Radulovic/Stögerer, das dritte Tor mit dem Halbzeitpfiff öffnete den gordischen Knoten endgültig. Nach Wiederbeginn sahen die 450 Zuschauer jene SVSF-Elf, die schon so oft überzeugen konnte. Es gelangen wieder Kombinationen, die zuletzt in die Hose gegangen wären. Man erzielte wieder Tore, die man in den Wochen zuvor nicht erzielt hätte. Am Ende waren es acht Stück, die den höchsten Derbysieg der Geschichte sicherstellten. Mit seinem ersten Einsatz von Beginn an feierte Erkin Orhan ein starkes Debut. Die Stimmung ist wieder prima, für den Freitag hat sich die Bock-Elf neue drei Punkte vorgenommen. Aber Achtung! Schon vor dem letzten Duell war Pottschach klarer Favorit, am Ende reichte es nur zu einem 0:0. Aufpassen müssen Meni Marku, Danschi Pichler, Zoki Radulovic und Bernhard Stix, die allesamt bei der nächsten gelben Karte für ein Spiel pausieren müssten. Nächste Woche geht es übrigens daheim ins nächste Derby gegen Schlöglmühl.

Personelles: Krachler (fehlt, verletzt), Marku (4GK/gefährdet), Pichler (4GK/gefährdet), Radulovic (4GK/gefährdet), Breitenecker (fehlt, verletzt), Ratzinger (fehlt, verletzt), Stix (4GK/gefährdet).

Die Noten vom Ternitz-Spiel: Radulovic (1,64), Kleinander (1,64), Pichler (1,71), Stögerer (1,79), Orhan (1,86), Fahrner (1,86), Marku (1,93), Bock (2,00), Teier (2,00), Benczik (2,21), Mazic (2,50).

 

Erlach-Check

Die Lage ist ernst in Bad Erlach: In der Rückrundentabelle liegt der SV Bad Erlach auf dem letzten Platz. Einen einzigen Zähler, und den holte man in St. Peter, hat man 2014 auf dem Konto. Das ist für die Ansprüche des Vereins viel zu wenig. Als Erster musste das der mittlerweile ehemalige Trainer Jürgen Eidler büßen, der vor zwei Wochen durch Toni Morgenbesser ersetzt wurde. Das Startprogramm für den neuen Coach ist kein dankbares. Zum Auftakt musste sich Bad Erlach beim designierten Meister Aspang mit 0:5 geschlagen geben. Jetzt kommt Pottschach, nächste Woche muss man nach Puchberg. Nicht von Vorteil ist die derzeitige Personalsituation, die es jedem Coach der Welt schwer machen würde. Herrmann, Vucer, Puffitsch und Lambert fehlen schon seit längere, nun haben sich auch noch Mozelt (Bänderriss) und Lukic (Hand gebrochen) abgemeldet. Wenigstens ist Tabakovic (Geburt des Kindes) wieder mit dabei.

Personelles: Herrmann (fehlt, verletzt), Vucer (fehlt, verletzt), Puffitsch (fehlt, verletzt), Lambert (fehlt, verletzt), Lang (8GK/gefährdet), Payer (4GK/gefährdet), Mozelt (fehlt, verletzt), Tabakovic (privat verhindert, wieder dabei), Lukic (fehlt, verletzt).

 

Matchstatistik

Das Hinspiel ist vielen noch in Erinnerung. Pottschach fand gegen die Neun-Mann-Menschenmauer der Erlacher kein Mittel und musste sich mit einem 0:0 zufrieden geben. Einen dreckigen Sieg hätte Zoki Raduovic sicherstellen können, er scheiterte aber in der 95. Minute mit einem Elfmeter an Erlach-Keeper Lechner. Es war der erste Punkteverlust nach zehn Pottschacher Siegen in Serie. Zuletzt gewann Erlach gegen Pottschach im Jahre 1989, also vor 25 Jahren. Erlach holte in den letzten acht Spielen einen mickrigen Punkt. Zu Hause setzte es vier Niederlagen in Folge. Pottschachs derzeitige Auswärtsbilanz ist auch keine rosige: Ein Sieg in fünf Spielen ist für unsere Qualität viel zu wenig.

SVSF-Form: Gesamt 1-1-0, Auswärts 1-1-3.

Erlach-Form: Gesamt 0-1-7, Heim 0-0-4.

 

Alle Spiele

2013/14-H 0:0 (—)

2012/13-H 4:2 (Radulovic 3, Stögerer)

2012/13-A 8:2 (Mazic 2, Bock, Stix, Orhan, Stögerer, Radulovic, Egger)

2003/04-H 4:1 (F. Blazanovic 2, Schmid, Zottl)

2003/04-A 3:1 (Pulai, Celik, F. Blazanovic)

2002/03-H 5:1 (Posch, Bock, Celik, Schmid, Rosner)

2002/03-A 2:1 (Pulai, Rosner)

1994/95-A 4:2 (W. Schober 2, F. Blazanovic, Zottl)

1994/95-H 2:0 (Slukan, Hausecker)

1993/94-A 5:0 (Zottl 2, Grill, Hainfellner, F. Blazanovic)

1993/94-H 4:1 (Birkas 2, Hausecker, Hainfellner)

1988/89-H 1:3 (Grill)

1988/89-A 2:5 (Nagl, Grill)

1985/86-A 1:1 (W. Hecher)

1985/86-H 3:2 (Bliem, Morgenbesser, Dworak)

1983/84-H 3:2 (Grill 2, W. Hecher)

1983/84-A 1:1 (Schuster)

1977/78-H 1:1 (R. Kögler)

1977/78-A 2:0 (Seelhofer, Grill)

1976/77-H 2:0 (Posch 2)

1976/77-A 0:1 (—)

1973/74-A 0:1 (—)

1973/74-H 2:1 (Mies, Posch)

1972/73-H 0:2 (—)

1972/73-A 0:1 (—)

1971/72-A 0:1 (—)

1971/72-H 0:1 (—)

1970/71-H 4:1 (A. Posch, Haberler, Reisenbauer, Grill)

1970/71-A 1:6 (A. Posch)

1957/58-H 6:2 (Hauer 3, Jeschek 2, Sailer)

1957/58-A 3:2 (Hauer 2, Sailer)

1956/57-A 1:2 (Jeschek)

1956/57-H 7:1 (???)

 

Gesamtbilanz

33   19-4-10   79:48   61

Auswärtsbilanz

16   7-2-7   33:27   23

 

Schiri: Manfred Pischl.

Total Page Visits: 72 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7016-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282

Beitragsarchiv

Kategorien

More in KM Vorschauen 2013/14