Connect with us

KM Vorschauen 2013/14

Meister muss zum Elchtest nach Pottschach

Meister muss zum Elchtest nach Pottschach

Früher als jeder andere Klub aus dem Bezirk beschließt der SVSF Pottschach am Samstag die Saison 2013/14. Zum Abschluss kommt niemand anderer als der Meister der 2. Klasse Wechsel, der SC Aspang, in die SVSF-Arena. Es ist alles für ein Fußballfest angerichtet.

 

SVSF-Check

Fünf Spiele in Folge konnte die Bock-Elf nun schon Siege einfahren. Schade, dass man sich zu Beginn der Frühjahrssaison alles kaputt gemacht hat. Andererseits: Aspang hatte im Winter fünf Punkte Vorsprung und hat in der Rückrunde jedes Spiel gewonnen. Angenommen, der SVSF hätte selbst alle Spiele gewonnen, würde man immer noch fünf Punkte zurückliegen. Das würde wahrscheinlich noch mehr weh tun. In Mönichkirchen spielte der SVSF zwar nicht hervorragend, tat aber das Mindeste, um am Ende als souveräner Sieger vom Platz zu gehen. Das von Spielertrainer Harry Bock veränderte System zeigt in den letzten Wochen Früchte, vor allem hinten tut man sich ein bisschen leichter. Chancen ließ man gestern gegen Mönich kaum zu. Gegen Meister und Aufsteiger Aspang darf die Pottschacher Truppe zeigen, was wirklich in ihr steckt. Beim am Knie verletzten Kapitän Bernhard Stix steht nun der Termin der Operation fest (nächsten Freitag, 6. Juni), ansonsten kehrt der gelbrotgesperrt Christian Teier in das Aufgebot zurück.

Personelles: Krachler (fehlt, verletzt), Marku (4GK/gefährdet), Breitenecker (fehlt, verletzt), Stix (fehlt, verletzt), Stögerer (4GK/gefährdet), Teier (nach Sperre wieder dabei).

Die Noten vom Mönichkirchen-Spiel: Pichler (2,50), Bock (2,50), Marku (2,75), Fahrner (2,75), Mazic (3,00), Benczik (3,00), Kleinander (3,25), Stögerer (3,25), Orhan (3,25), Egger (3,25), Radulovic (3,75).

 

Aspang-Check

An dieser Stelle gilt es noch einmal, dem SC Aspang zu errungenen Meisterschaft zu gratulieren. Wer in einer ganzen Saison nur einmal patzt und sonst alle Spiele gewinnt, hat es sich am Ende absolut verdient. Die Grundpfeiler des Erfolgs: Zum einen natürlich die beste Abwehr der Liga, die zuletzt fünf Mal in Folge zu Null spielte. Zum anderen die Tatsache, dass man in der Winterpause mit Peter Nemeth genau jenen Ausnahmekönner zur Mannschaft holte, der gemeinsam mit Landsmann Sandor Jager in fast allen Spielen den Unterschied ausmachte. Nemeths Bilanz im Frühjahr: 12 Spiele, 16 Tore, 14 Assists. Jagers Werte: 26 Spiele, 30 Tore, 22 Assists. Noch Fragen? Und wenn man dann in der Hinterhand auch noch einen Klaus Strobl hat, dann muss man sich wirklich keine Sorgen machen, auch wenn mit Andi und Christian Kager sowie zuletzt Alex Hartl wichtige Stützen verletzungsbedingt vorgeben musste. Im Frühjahr wurden alle 12 Spiele gewonnen, das Ziel ist ganz klar: Das perfekte Frühjahr soll es werden. Dazu muss man aber in der SVSF-Arena bestehen…

Personelles: A. Kager (fehlt, verletzt), C. Kager (fehlt, verletzt), Strobl (fehlt, verhindert), Schedl (wieder dabei), Jager (4GK/gefährdet), Hartl (fehlt, verletzt).

 

Matchstatistik

Pottschach feierte zuletzt fünf Siege in Folge. Das ist aber gar nichts gegen die 16 ungeschlagenen Spiele des SC Aspang, 2014 wurden überhaupt alle Spiele gewonnen. Auswärts gab es zuletzt acht Dreier in Folge. Die jüngsten beiden Duelle auswärts wurden jeweils 1:2 verloren, die jüngsten beiden Heimspiele gingen 1:1 aus. Pottschach wartet seit 39 Jahren auf einen vollen Erfolg gegen den SC Aspang. In der Saison 1974/75 gewann der SVSF die bisher einzigen Duelle gegen den SCA.

SVSF-Form: Gesamt 5-0-0, Heim 2-0-0.

Aspang-Form: Gesamt 15-1-0, Auswärts 8-0-0.

 

Alle Spiele

2013/14-A 1:2 (Mazic)

2012/13-A 1:2 (Radulovic)

2012/13-H 1:1 (Mazic)

2008/09-H 1:1 (Kocsis)

2008/09-A 0:4 (—)

1974/75-A 2:1 (Posch, Egger)

1974/75-H 4:1 (Egger 2, Posch, Eigentor)

1967/68-H 0:1 (—)

1967/68-A 0:2 (—)

 

Gesamtbilanz

9   2-2-5   10:15   8

Heimbilanz

4   1-2-1   6:4   5

 

Schiri: Franz Kruisz.

Total Page Visits: 1950 - Today Page Visits: 4
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in KM Vorschauen 2013/14