Connect with us

Zöbern vs. SVSF 2:1 (0:0)

In Hälfte eins hielt der SVSF gut dagegen, Zöbern hatte optisch vielleicht leichte Vorteile. Nach Seitenwechsel ließ Pottschach nach, Zöbern war nun klar überlegen, zwei Tore in zehn Minuten (das zweite ein Elfer) bedeuteten die 2:0-Führung, Zöbern traf auch noch die Latte. Unsere Burschen wurden erst in der Schlussviertelstunde munter, zu mehr als zum Anschlusstreffer reichte es aber nicht mehr.

Tore: 1:0 (60.), 2:0 (70.), 2:1 (89.) Philipp Stögerer.

Total Page Visits: 616 - Today Page Visits: 2
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U23: Saison 2010/11