Connect with us

Letztes Derby in Schwarzau

Wenn am Samstag das Spiel Breitenau gegen Pottschach steigt, ist es das letzte Mal, dass auf der Schwarzauer Sportanlage gespielt wird. Breitenau zieht im Juni zum 100. Geburtstag ins neue „Stadion“ nach Breitenau. Beide Derbykontrahenten sind unterdurchschnittlich in die Rückrunde gestartet.

 

 

 

Infos SVSF

 

Das 0:1 gegen Zillingdorf hatte nicht nur die Folge, dass der Abstand zum Gewinner auf sechs Punkte schrumpfte und der SVSF in den nächsten Runden Acht geben muss, nicht seine gute Ausgangsposition zu verspielen. Viel mehr bot Trainer Mani Hecher am Montag dem Vorstand seinen Rücktritt an. Um etwaigen Gerüchten den Wind aus den Segeln zu nehmen: Mani Hecher bleibt Coach des SVSF, der Vorstand lehnte den Vorschlag ab. Begründung: Ein Trainerwechsel zum derzeitigen Zeitpunkt wäre nicht ratsam, viel mehr wurde die Mannschaft am Dienstag ins Gebet genommen, wieder ihre bereits zur Schau gestellten Tugenden hervorzukramen. Ein neues Mannschaftsgefühl muss her, wobei die ganze Diskussion gar nicht begonnen hätte, hätten die Pottschacher wenigstens eine ihrer vier Topchancen gegen Zillingdorf genutzt. Personaltechnisch ist Fakt, dass Martin Gaulhofer nach einem Spiel Pause wieder in die Mannschaft zurückkehrt. Pottschach braucht einen Spieler seiner Klasse und Erfahrung, das aber nur, wenn er „für“ die Mannschaft spielt und nicht so wie zum Beispiel in Kirchberg. Ebenfalls in die Mannschaft zurückkehren wird David Blazanovic. Neo-Coach Hecher hat also einige Möglichkeiten, mal sehen, welche Formation er auf´s Feld schickt.

 

 

 

Infos Gegner

 

Eine Euphorie sollte entfacht werden: So die Ziele der SVg Breitenau nach der stark verlaufenden Wintervorbereitung mit tollen Testresultaten. Nach vier gespielten Rückrundenspielen ist allerdings Ernüchterung eingekehrt: Nur eines der vier Matches (in Schlöglmühl) konnte gewonnen werden, die anderen drei wurden allesamt verloren. Besonders das 1:3 zum Auftakt daheim gegen Zillingdorf war ein Schock und nahm der Waldherr-Truppe viel Selbstvertrauen. Zuletzt war man in Kirchschlag (0:3) und auch in Krumbach (1:3) unterlegen, wenngleich Breitenau in Krumbach bis zur 88. Minute auf Kurs Richtung einem Punkt war. Ausgerechnet Ex-Breitenau-Kicker Petr Gajan wurde, wie schon im Herbst, zum Sargnagel für Breitenau. Breitenau belegt in der Rückrundentabelle nur den vorletzten Platz, auch die Offensivmaschinerie der Herbstsaison ist im Frühjahr noch nicht auf Touren gekommen. Haben der Ungar Gabor Kasza und David Gnam in der Hinrunde noch jeweils 15 Tore erzielt, kamen sie in den ersten vier Runden gemeinsam auf nur einen Treffer. Ein Comeback feierte in Krumbach der Ex-Pottschacher Christian Teier, der eingewechselt wurde und somit nach schwerer Knieverletzung wieder fit ist.

 

 

 

Matchstatistik

 

Beide Vereine haben sich zuletzt nicht gerade mit Ruhm bekleckert, der SVSF wartet seit dem 4:1 in Schlöglmühl auf einen Auswärtssieg, Breitenau hat 2011 noch keinen Punkt daheim geholt, hat aber auch nur einmal gespielt :-). Im Herbst lief der SVSF in einer Wasserschlacht in ein herbes 0:6-Heimdebakel. In den letzten beiden Auswärtsspielen musste Pottschach Niederlagen hinnehmen, obwohl man beide Male in Führung gelegen war. Der letzte Auswärtssieg des SVSF in Breitenau gelang im Mai 2003 (5:1-Erfolg in der 2. Klasse Wechsel).

 

SVSF-Form: Gesamt 1-2-6, Auswärts 0-2-4.

 

Breitenau-Form: Gesamt 1-0-3, Heim 3-2-1.

 

Alle Duelle

 

2010/11-H 0:6 (—)

 

2009/10-H 1:0 (Teichmeister)

 

2009/10-A 1:2 (Orhan)

 

2008/09-A 2:4 (Pungor, Teichmeister)

 

2008/09-H 0:2 (—)

 

2003/04-A 1:2 (F. Blazanovic)

 

2003/04-H 4:1 (Teichmeister, Pulai, F. Blazanovic, Gableck)

 

2002/03-A 5:1 (Pulai 2, Schmid, Celik, Rosner)

 

2002/03-H 2:1 (Bock, Gableck)

 

1996/97-H 2:0 (B. Walk, Zottl)

 

1996/97-A 2:1 (Zottl 2)

 

1995/96-H 2:2 (W. Schober, F. Blazanovic)

 

1995/96-A 0:4 (—)

 

1994/95-H 1:3 (Hausecker)

 

1994/95-A 4:1 (Zottl, F. Blazanovic, Slukan, Grill)

 

1992/93-A 3:0 (Hausecker, Pohls, U. Koglbauer)

 

1992/93-H 1:1 (Hausecker)

 

1991/92-H 1:1 (Zottl)

 

1991/92-A 1:2 (Weinzettl)

 

1990/91-A 1:0 (Schwendenwein)

 

1990/91-H 7:1 (Grill 3, Scherz, W. Schober, Sandhofer, Grundtner)

 

1989/90-H 3:2 (Hausecker, Scherz, U. Koglbauer)

 

1989/90-A 2:1 (U. Koglbauer, Grill)

 

1985/86-A 3:3 (C. Schober, Grill, Morgenbesser)

 

1985/86-H 6:1 (Morgenbesser 3, Grill, Dworak, Bliem)

 

1984/85-H 3:1 (Grill 2, Pototschnik)

 

1984/85-A 5:0 (Egger 2, Kohn, Schneider, Grill)

 

1975/76-H 3:2 (Kabinger 2, Bliem)

 

1975/76-A 2:2 (R. Kögler, E. Kögler)

 

1974/75-A 1:1 (Egger)

 

1974/75-H 1:3 (Egger)

 

1972/73-A 3:0 (strafverifiziert, bei 0:0 abgebrochen)

 

1972/73-H 1:6 (Pfalzer)

 

1971/72-H 1:7 (Pfalzer)

 

1971/72-A 1:5 (Neunkirchner)

 

1970/71-A 0:9 (—)

 

1970/71-H 1:0 (Gettmann)

 

1969/70-H 2:3 (Haberler, A. Posch)

 

1969/70-A 0:2 (—)

 

1967/68-A 1:2 (F. Schneider)

 

1967/68-H 3:2 (Haberler 2, F. Schneider)

 

1964/65-H 1:4 (Kaluzik)

 

1964/65-A 2:1 (Haberler, Reisenbauer)

 

1961/62-H 2:2 (Ottersböck, Hauer)

 

1961/62-A 0:1 (—)

 

1960/61-A 1:4 (Hauer)

 

1960/61-H 3:0 (Hauer, Pichler, Posch)

 

1959/60-H 2:2 (E. Dorfstätter, Posch)

 

1959/60-A 4:4 (E. Dorfstätter 2, A. Adelbauer, Hauer)

 

1957/58-H 3:1 (Sailer 2, Hauer)

 

1957/58-A 2:3 (Jeschek, Hauer)

 

Gesamtbilanz

 

51 22-9-20 103:108 75

 

Auswärtsbilanz

 

25 9-4-12 46:54 31

 

 

 

Schiri-Team: Cellek, Gilschwert.

Total Page Visits: 129 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7016-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282

Beitragsarchiv

Kategorien

More in KM Vorschauen 2010/11