Connect with us

1. Runde: Kirchschlag und Krumbach liegen vorne

Fr., 18.00: Pitten – Hirschwang 0:3 (0:1),

Tore: 0:1 (26.) Beker; 0:2 (46.) Ph. Stummer, 0:3 (70.) Beker. RK: Bachmann (Hir., 51.). U23: 2:2 (N. Özdemir 2; Schrittwieser, Edelsbrunner).

Pitten, ohne die beiden neuen Legionäre (keine Freigabe) mit einem Fehlstart. Hirschwang ging durch Beker in Halbzeit eins in Führung, ein Freistoß von Stummer gleich nach Wiederbeginn bedeutete das 2:0. Die Gäste waren auch in Unterzahl (Rot für Bachmann) nicht gefährdet, Beker stellte den Endstand her.


Sa., 17.30: Pottschach – Trumau ABGESAGT

Nachtragstermin: Dienstag, 10. August, 18.00 Uhr.


Sa., 17.30: Kirchberg – Kirchschlag 1:4 (1:3),

Tore: 0:1 (1.) Wieser, 0:2 (12.) Baumgartner, 0:3 (15.E) Baumgartner, 1:3 (19.) Feuchtenhofer; 1:4 (63.) Wieser. U23: 1:10 (Weissenböck; Pichlbauer 4, Schuster 2, C. Trimmel 2, Steiner, Vollnhofer).

Kirchschlag startete wie aus der Pistole geschossen und lag nach einer Viertelstunde bereits 3:0 vorne. Zunächst hilflose Kirchberger fanden erst danach besser ins Spiel. Auch nach dem Anschlusstreffer zum 1:3 hatte man nie das Gefühl, dass hier noch was passieren könnte. Kirchschlag kontrollierte die Partie und erhöhte auf 1:4. Lengl traf für Kirchberg am Ende noch die Latte aus einem Freistoß.


Sa., 17.30: Schlöglmühl – Zillingdorf 2:2 (1:1),

Tore: 0:1 (2.E) Sasani, 1:1 (41.) Pentek; 1:2 (61.) Mörtel, 2:2 (69.) Pentek. U23: 5:1 (Schieraus 3, Ütük, Mayrhold; Taubenschuss).

Zillingdorf ging früh in Führung und hatte auch in der Folge mehr vom Spiel. Pentek schaffte für Schlöglmühl noch vor der Pause den Ausgleich. Danach war wieder Zillingdorf am Drücker. Die 2:1-Führung war verdient, mit seinem zweiten Treffer rettete Pentek dem ASK am Ende einen Zähler.


Sa., 17.30: Eggendorf – Zöbern 1:1 (1:1),

Tore: 1:0 (13.) M. Bauer, 1:1 (20.) Nagl. U23: 3:0 (Grabovac, Dogan, Pop).

Der Aufsteiger erwischte mit dem 1:0 durch Bauer einen Auftakt nach Maß, doch nach einem Gestocher konnte Nagl ausgleichen. In der Folge war Eggendorf spielerisch besser, Zöbern gewann mehr Zweikämpfe. Beide Mannschaften vergaben am Ende einen Matchball, wobei Zöbern gesamt gesehen doch das Chancenplus für sich hatte.


So., 17.30: Krumbach – Theresienfeld 4:1 (3:1),

Tore: 0:1 (6.) Horvath, 1:1 (16.) Fassl, 2:1 (23.) Höller, 3:1 (43.) Fassl; 4:1 (90.) Gajan. U23: 6:0 (Eidler 3, Holzbauer, Steinreiber, Schabauer).

Theresienfeld schockte Krumbach mit dem frühen Führungstreffer nur kurz. Krumbach drehte die Partie. Beim Stand von 2:1 trafen die Gäste die Latte, das 3:1 vor der Pause bedeutete die Vorentscheidung. Nach Wiederbeginn verabsäumten die Krumbacher, den Vorsprung zu erhöhen. Gajan gelang erst am Schluss der Endstand.


Di., 18.00: Pottschach – Trumau 1:2 (0:1)

Tore: 0:1 (23.) Woch; 1:1 (54.) Mt. Hecher, 1:2 (59.) Jurkic. U23: wird nachgetragen.

Trumau hatte mehr Spielanteile, wog sich nach dem 1:0 aber zu sehr in Sicherheit. Pottschach verdiente sich den Ausgleich, danach gaben die Trumauer aber wieder Gas. Am Ende geht der Sieg des ASK in Ordnung, Pottschach aber nicht weit vom Remis entfernt.


Di., 19.30: Club 83 WN – Sollenau II 2:2 (2:0),

Tore: 1:0 (15.) Pataki, 2:0 (29.) Eigentor; 2:1 (47.) Kandler, 2:2 (65.) Bogner.

Sollenau bestimmte die Partie, der Club war aber hervorragend eingestellt und nutzte seine Chancen konsequent. Ein Sollenauer Abwehrfehler und ein Eigentor bedeuteten eine überraschende 2:0-Führung. Kandler besserte sein Eigentor sofort nach dem Seitenwechsel aus. Sollenau drückte und traf zum 2:2. Danach gelang dem Gast trotz guter Chancen kein Tor mehr, den Matchball hatten allerdings die 83-er, die im Finish einen Elfmeter vergaben.


Breitenau spielfrei

Total Page Visits: 415 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling108023424
2Piesting108022024
3U1510514416
4Pottenstein9405-512
5Club 83 WN10217-137

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang108203626
2Neunkirchen107122422
3Kirchberg105323418
4Ternitz10316710
5Bad Erlach10217-457

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein001000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12020000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in 1. Klasse Süd 2010/11