Connect with us

Club 83-Heimspiel beendet 21 Tage-Pause

Drei Wochen ist das letzte Spiel gegen Kirchschlag her. Zumindest ausgerastet und fußballhungrig sollten die Pottschacher Fußballer sein, wenn es am Samstag zu Hause gegen den Club 83 aus Wr. Neustadt geht.

Infos SVSF

Nur weil die Mannschaft drei Wochen nicht im Einsatz war, heißt das noch lange nicht, dass alle fit sind. So hat Torhüter Sascha Weiß immer noch mit seinen Adduktoren zu kämpfen, wird aber sicherlich im Tor stehen. Martin Gaulhofer war zuletzt etwas kränklich, das Fieber ist aber weg, und ein „Gauli“ lässt sich von ein bisschen Temperatur sowieso nicht stoppen. Kurtl Bauers Knöchel macht ebenfalls Probleme, mal sehen, ob er im Kader dabei sein kann. Offiziell zurück von einer bitteren Rotsperre ist Bernhard Stix. Die Hecher-Truppe will ihre Heimbilanz, die zuletzt ja alles andere als rosig aussieht, aufbessern. Man darf sich aber auf eine schwierige Partie einstellen, der Club hat schon anderen Gegnern zu schaffen gemacht.

Infos Gegner

Beim Club 84 läuft es derzeit nicht nach Wunsch. Nach passablem Saisonstart laufen die Neustädter nun schon länger einen Erfolg hinterher. Bis auf den vorletzten Platz wurde die Pürzl-Elf durchgereicht, dabei schlug man sich in den letzten Wochen fast immer selbst. Speziell Undiszipliniertheiten machten den 83ern zuletzt einen Strich durch die Rechnung. Gegen den SVSF fehlen mit Mehmet Öztürk, Christopher Dye und Wolfgang Fangl nach wie vor drei Spieler. Im letzten Spiel gegen Krumbach lag man auf dem heimischen Flugfeld zur Pause mit 1:2 hinten, war nach Seitenwechsel aber die klar überlegene Mannschaft, trotzdem stand am Ende hinten die Null. In den letzten sechs Spielen reichte es nur zu einem Punkt, dabei schoss man ganze drei Tore. Auswärts kam der Club in dieser Saison noch gar nicht zu einem Torerfolg.

Matchstatistik

SVSF-Form: Gesamt 1-0-2, Heim 1-0-6.

Club 83-Form: Gesamt 0-1-5, Auswärts 0-0-3.

Alle Duelle

2006/07-H 0:1 (—)

2006/07-A 3:0 (Koronczai 2, D. Blazanovic)

2004/05-A 2:6 (Staufer, Schmid)

2004/05-H 3:3 (F. Blazanovic 3)

1992/93-H 4:0 (Hausecker, Grill, I. Blazanovic, Svirloch)

1992/93-A 0:1 (—)

1991/92-A 6:0 (Leitner 2, Klieber, Hausecker, Grill, Eigentor)

1991/92-H 6:1 (Grill 3, Schwendenwein, Hausecker, W. Schober)

Gesamtbilanz

8 4-1-3 24:12 13

Heimbilanz

4 2-1-1 13:5 7

Schiri-Team: Karner, Itzinger.

Total Page Visits: 512 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in KM Vorschauen 2010/11