Connect with us

1. Klasse Süd 2010/11

24. Runde: Niederlagen im Abstiegskampf

24. Runde: Niederlagen im Abstiegskampf

Di., 19.30: Sollenau – Theresienfeld 3:1 (1:0),

Tore: 1:0 (40.) Bogner; 2:0 (57.) Lindbichler, 2:1 (65.) Stampfl, 3:1 (88.) Lindbichler.

Sollenau war zwar klar stärker, konnte aber nicht überzeugen. Kandler vergab einen Elfmeter, ehe Bogner vor der Pause die Führung erzielte. Nach dem Wechsel trauten sich auch die Theresienfelder etwas zu, kamen zwischenzeitlich zum Anschlusstreffer. Durchschnittliche Sollenauer konnten erst nach dem 3:1 (88.) durchatmen.

 

Fr., 19.30: Hirschwang – Kirchberg 1:0 (1:0),

Tor: 1:0 (39.) Beker. U23: 0:5 (Fahrner 3, Schober, Leopold).

Erste Hälfte verlief die Partie eher ausgeglichen, beide Teams hatten ihre Chancen. Beker nutzte eine zur 1:0-Pausenführung Hirschwangs. Nach Wiederbeginn begannen die Gastgeber zu schwimmen, Kirchberg fand ein paar Sitzer vor, konnte aber keinen davon nutzen.

 

Sa., 16.30: Pottschach – Krumbach 1:4 (1:2),

Tore: 0:1 (23.) Mautner, 0:2 (28.) Freiler, 1:2 (45.) Gaulhofer; 1:3 (60.) Freiler, 1:4 (93.) Geyer. U23: 2:2 (Stögerer, Pongratz; Beiglböck, Lederer).

Krumbach ballsicherer und cleverer, sie nutzten die Pottschacher Fehler vor den ersten beiden Toren eiskalt aus. Pottschach hoffte durch den Anschlusstreffer knapp vor der Pause noch einmal, ein drittes vermeidbares Gegentor sorgte für die Entscheidung. Danach spielten die Gäste den Sieg locker nach Hause.

 

Sa., 16.30: Kirchschlag – Club 83 WN 2:0 (0:0),

Tore: 1:0 (75.) Pürrer, 2:0 (91.) Beke. GR: Felser (C83., 38.). U23: 7:2 (Schwarz 2, Pichlbauer, Konlechner, Steiner, Trobollowitsch, Schuster; Lazarov, Landwehr).

Der Club stand gut, Kirchschlag kam erste Hälfte vor allem durch Hofbauer zu dicken Chancen. Nach Wiederbeginn hatten auch die Neustädter, die ab der 38. Minute in Unterzahl spielten, ihre Gelegenheiten, in Führung zu gehen. Es bedurfte eines Weitschusses ins Kreuzeck durch Pürrer, um die Favoritenrolle zu bestätigen. Beke machte in der Nachspielzeit den Sack zu.

 

Sa., 16.30: Zöbern – Zillingdorf 6:0 (2:0),

Tore: 1:0 (15.) Z. Orsag, 2:0 (44.) P. Orsag; 3:0 (55.) Reithofer, 4:0 (60.) A. Kager, 5:0 (62.) A. Kager, 6:0 (81.) Nagl. U23: 6:1 (Fasching 3, Wolf 2, Haas; Szuttner).

Zillingdorf hatte den ersten Sitzer, dann aber war Zöbern dick da, ging durch zwei Orsag-Treffer 2:0 in Führung. Nach Wiederbeginn machten die Zöberner innerhalb von sieben Minuten kurzen Prozess mit den Gästen, danach ließ Zöbern ein wenig lockerer, am klaren Sieg änderte sich nichts mehr.

 

Sa., 16.30: Pitten – Schlöglmühl 5:2 (2:1),

Tore: 1:0 (13.) Knotzer, 1:1 (17.) Blümel, 2:1 (25.) Strapak; 3:1 (49.) Unger, 4:1 (59.) Marinkovic, 4:2 (64.) Bauer, 5:2 (78.) Knotzer. U23: 1:2 (Einsiedl; Gaulhofer, Kahofer).

Schlöglmühl vergab vor allem in der Anfangsphase etliche Topchancen. Zwei Strapak-Freistöße (der erste an die Stange, Knotzer mit dem Abstauber) sorgten aber für die zweimalige Führung der Gastgeber. Pitten zeigte sich im Spiel zweier löchriger Abwehren in der Offensive stärker, eilte nach Wiederbeginn auf 4:1 davon, was die Entscheidung bedeutete.

 

Sa., 16.30: Eggendorf – Breitenau 0:1 (0:1),

Tor: 0:1 (55.) Kasza. U23: 1:6 (Ramadami; R. Wagner 3, Yeni, Trimmel, Solomun).

Auf holprigem Geläuf kam kein schönes Spiel zu Stande, auch Chancen waren eher dünn gesät. Eggendorfs Sturmduo Matolcsi/Foric vergab seine besten Gelegenheiten, auf der anderen Seite köpfte Kasza eine Flanke zum Goldtor ein. Am Ende die erste Heimniederlage der Eggendorfer nach 28 Spielen.

 

Trumau spielfrei

Total Page Visits: 452 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Weikersdorf65011315
2U157412513
3Club 83 WN6312610
4Breitenau7304-49
5Sooss6006-210

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Katzelsdorf44005112
2Neunkirchen53201511
3Kirchberg53102710
4Ternitz5203176
5U136114-484

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein000000
1Howodo000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12000000
1Zöbern000000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Kirchberg000000
1Krumbach000000
1Pitten000000
1St. Egyden000000
1U10000000

U9

More in 1. Klasse Süd 2010/11