Connect with us

17-04-2013: SVSF – Wiesmath 2:2 (1:2)

Der SVSF begann gut, geriet aber durch einen Eigenfehler nach mehr als einer Viertelstunde mit 0:1 zurück. Zwar gelang Kevin Senft bald der Ausgleich, es waren aber die Wiesmather, die mit einem 2:1-Vorsprung in die Pause gingen. Nach Wiederbeginn nahm sich die U15 vor, den Ausgleich zu erzielen, was auch gelang. Danach fanden beide Mannschaften ihre Chancen vor, die Gäste trafen auch die Stange. Das Unentschieden war am Ende verdient, dennoch kann man im Pottschacher Lager mit dem Gezeigten nicht zufrieden sein. Spielerisch war es keine gute Darbietung, zumeist regierte Krampf, der sich mit Kampf abwechselte. Dennoch sollte es ein gutes Zeichen sein, wenn man trotz schlechter Leistung gegen einen starken Gegner wie Wiesmath punktet.

 

Tore: 0:1 (18.), 1:1 (24.) Kevin Senft, 1:2 (36.); 2:2 (58.) Kevin Senft.

Total Page Visits: 349 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U15: Saison 2012/13