Connect with us

10-04-2013: Grimmenstein – SVSF 2:2 (2:0)

Paradox: Der SVSF diktierte die Partie, die Tore schossen zunächst aber die Grimmensteiner. Mit einem 0:2-Rückstand ging es in die Pause, die Mannschaft ließ sich auch von insgesamt vier Pfostentreffern nicht unterkriegen. Bald gelang der Anschlusstreffer, fünf Minuten vor Schluss auch das 2:2. Der Siegtreffer lag in der Luft, gelang aber nicht mehr.

Tore: 1:0 (33.), 2:0 (38.); 2:1 (64.) Patrick Fischer, 2:2 (74.) Kevin Senft.

Total Page Visits: 337 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U15: Saison 2012/13