Connect with us

SVSF – Bad Fischau 2:2 (0:0)

Im neunten Saisonspiel gelang der Pottschacher U10/2 der erste Erfolg. Gegen Bad Fischau, gegen das man im Hinspiel noch 7:2 verlor, sah man von Beginn an keinen Unterschied. Der SVSF überzeugte durch eine kämpferisch starke Leistung, diesmal sah man auch spielerisch verheißungsvolle Ansätze. Nach torloser erster Hälfte brachte Christoph Weninger die Seinigen in Front. Nach dem Ausgleich setzte Pottschach nach. Tobias Seysers 2:1 schien genug für drei Punkte zu sein, ehe den Fischauern kurz vor Schluss noch der Ausgleich gelang.

 

Tore: 1:0 (32.) Christoph Weninger, 1:1 (40.), 2:1 (46.) Tobias Seyser, 2:2 (48.).

Total Page Visits: 507 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U10/2: Saison 2010/11