Connect with us

Pitten – SVSF 4:4 (3:1)

Die U23 fand in den ersten 35 Minuten des Nachtragsspiels vom Herbst überhaupt nicht ins Spiel. Folge des schwachen Auftretens war, dass die Pittener plötzlich 3:0 in Führung lagen. Noch vor der Pause gelang Gerhard Egger der wichtige Anschlusstreffer. Nach Wiederbeginn war der SVSF endlich hellwach, erneut Egger war es, der gegen zehn Pittener (Gelbrot) für das 3:2 sorgte. Die Moral passte, denn auch nach dem Treffer zu 4:2 gab sich die Lechner-Truppe nicht auf, sondern kam durch das wunderschöne 4:3 von Patrick Pongratz und den Ausgleich durch Christian Sowa zu einem zufriedenstellenden Ergebnis.

 

Tore: 1:0 (25.), 2:0 (32.), 3:0 (35.) 3:1 (40.) Gerhard Egger; 3:2 (63.) Gerhard Egger, 4:2 (75.), 4:3 (83.) Patrick Pongratz, 4:4 (87.) Christian Sowa.

Total Page Visits: 738 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U23: Saison 2010/11