Connect with us

Kampfmannschaft

Nächste Klatsche – 1:4!

Nächste Klatsche – 1:4!

1 - 4
Zeit

Nach der letztwöchigen 4:1 Auswärtspleite in Lanzenkirchen, musste sich der SVSF auch gegen St.Egyden mit demselben Ergebnis die Segeln streichen!

Dabei hat man sich für das Spiel gegen die von David Blazanovic betreuten St.Egydner viel vorgenommen. Unter der Woche wurden die Fehler angesprochen und analysiert, jeder gelob Besserung! Doch davon war im Spiel leider nicht viel zu sehen! In der ersten halben Stunde hatte man zwar das Spielgesehen unter Kontrolle, konnte die Feldüberlegenheit aber in keine einzige nennenswerte Möglichkeit ummünzen. St. Egyden zog sich bis zur Mittellinie zurück und wartete mit ihren schnellen Spielern auf ihre Kontermöglichkeiten. So blieb es bis zur 35 Minute bei einem unspektakulären 0:0 mit keinen einzigen Abschlussmöglichkeiten auf beiden Seiten! Bis zu Stögerers Fehlpass, der wenn man in der A***gasse steckt, leider auch umgehend bestraft wurde, St.Egydens Kapitän Schwarz Sebi Benczik keine Chance lies – 0:1 (35.). Kurz darauf hatte auch der SVSF seine erste Chance, der Seitfallzieher von David Goger strich aber knapp am Tor vorbei (39.). Besser hatte an diesem Tag St.Egyden ihr Visier eingestellt, als knapp vor der Pause Horvath mit dem zweiten St.Egydner Torschuss eine 2:0 Führung besorgte (44.). Der SVSF mit zwei Torschüssen gegen sich und 0:2 hinten. Derzeit rennt es wirklich nicht gut für die Pottschacher Jungs! Fast hätte Dani Kleinander vor der Pause seine Farben noch herangebracht, sein Freistoß strich aber um Millimeter am Tor vorbei ins Aussennetz!
In der Pause forderte Trainer Jürgen Goger, wie schon die letzten Wochen mehr Einsatz- und Laufbereitschaft! Doch so recht wollte es auch in Halbzeit zwei nicht klappen! Bezeichnend der derzeitigen Verfassung konnte man in Minute 55 sehen. Seydi Kurt mit dem Antritt von der Mittellinie weg, die Pottschacher kommen dreimal nicht in den Zweikampf (nicht einmal die Möglichkeit eines taktischen Fouls entstand), sodass Kurt plötzlich völlig alleine vor Sebi Benczik stand. Zum Glück platzierte der St.Egydner den Ball jedoch neben das Tor! Völlig unbedrängt war auch sieben Minuten später Innenverteidiger Maximilian Weber, als er am langen 5er-Eck zum Kopfball kam und zum zwischenzeitlichen 0:3 einnetzen konnte (61.). In Folge versuchte der SVSF noch etwas zu bewirken, die Angriffsversuche jedoch zu ungenau und inkonsequent, so dass man selten bis gar nicht in die gefährlich Zone kam. Einzig in Minute 72 kam etwas wie Hoffnung aus, als Lukas Puhr aus kurzer Distanz verkürzte – 1:3. Da der SVSF in den letzten fünfzehn Minuten komplett aufmachen musste, ergaben sich logischerweise Kontermöglichkeiten für die Gäste. In der 75. Minute blieb Benczik im 1:1 Duell Sieger, in Minute 86 zog Schwarz Abschluss am langen Eck vorbei. Nur eine Minute vor Schwarzs Chance, hatte der SVSF die große Möglichkeit den Anschlusstreffer herzustellen, Danschi Kleinanders Kopfball wurde aber von einem Verteidiger von der Linie gekratzt, Schweritz wäre ohne Chance gewesen. So kam es für die Pottschacher in der letzten Minute der Nachspielzeit noch heftiger als P.Schwarz sämtliche Pottschacher als Slalomstangen benutzte und trocken zum 1:4 einschoss (93.).

Der SVSF Pottschach also mit der zweiten 1:4 Niederlage innerhalb von nur einer Woche und der dritten Niederlage in Folge! Es ist derzeit schwer Worte zu finden oder zu erklären, warum es derzeit nicht läuft! Natürlich ist die seit Wochen/Monaten ständige Anzahl an Verletzten/Abwesenden (gegen St. Egyden fehlten wieder sechs Personen der Kampfmannschaft!) ein Thema. Doch das darf keine Ausrede für den, mit wenigen Ausnahmen, fehlenden Kampf- und Einsatzbereitschaft der Mannschaft. Hier müssen sich die Jungs selbst hinterfragen und versuchen, es beim kommenden Spiel in Puchberg besser zu machen!

Matchstatistik

SVSF: S.Benczik, D.Kleinander, Selhofer, K.Posch (71. M. Lechner), Kainrath, Liebezeit (HZ. T.Posch), Goger (66.Puhr), G.Orhan, Rosenbichler, Meussen (71. Hofstätter), Stögerer

 

Tore:
0:1 (35.) Schwarz: Stögerer mit dem katastrophalen Fehlpass in der eigenen Hälfte. Danach wird Schwarz mit einem Pass durch die Schnittstelle freigespielt, der überlegt ins lange Eck einschießt.
0:2 (44.) Horvath: Horvaths Freistoß wird von der Mauer geblockt. Der abspringende Ball fällt dem Schützen wieder direkt vor die Füße, der zentrale Schuss passt über Benczik genau unter die Latte
0:3 (61.) Weber: Nach weiten Freistoßflanke kommt Weber an der zweiten Stange mutterseelenalleine zum Kopfball. Benczik mit einer starken Parade, der Ball kullert via Innenstange trotzdem ins Tor.
1:3 (72.) Puhr (A: Stögerer): Nach G.Orhans Freistoßflanke kommt Stögerer zum Kopfball. St.Egyden Torhüter Schweritz kann den Ball nur kurz parieren, den Rebound drückt Puhr über die Linie.
1:4 (93.) Schwarz: Der SVSF-Kapitän mit der schlechten Ballannahme, Schwarz erbt den Ball kurz nach der Mittellinie und geht dann an allen vorbei bis in den SVSF-Strafraum, wo er unbedrängt ins lange Eck einschießen kann!

 

Gelbe Karten:
D.Kleinander (61. Foul), G.Orhan (82. Unsportl.), bzw. 35., 59.

 

Schiedsrichter
Thomas Bauer: Gute Schiedsrichterleistung

Quantum Arena Pottschach, 155 Zuschauer

Total Page Visits: 568 - Today Page Visits: 3

Ground

Quantum-Arena
Dammstraße, Gemeinde Grafenbach-Sankt Valentin, Bezirk Neunkirchen, Niederösterreich, 2632, Österreich

Total Page Visits: 568 - Today Page Visits: 3
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling54012112
2Piesting6402912
3U15630329
4Pottenstein5302-29
5Club 83 WN5104-83

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang44001712
2Kirchberg43101210
3Neunkirchen5302119
4Bad Erlach5212-57
5Ternitz5104-113

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein000000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12000000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in Kampfmannschaft