Eggendorf vs. U15

by: FB28

0

Eggendorf vs. U15

by: FB28

0

Zusammenfassung

Eggendorf – SVSF 6:1 (3:1)

Unter der Woche wurde ein neues Spielsystem eingeübt, das am Sonntag sofort zur Anwendung kam. Die Partie begann turbulent: Nach nicht einmal einer halben Minute brachte Samu Kordik den SVSF per Freistoß ins Kreuzeck in Führung. Der Jubel verebbte schnell, denn schon mit dem ersten Gegenstoß fiel das 1:1. In der Folge durften sich unsere Jungs beweisen, man bot den Eggendorfern Paroli und ließ deutlich weniger Torchancen zu als zuletzt. Bitter: Das 3:1 fiel aus einem unberechtigten Hands-Elfer, das gab der Schiri nach Schlusspfiff zu. Auch einen zweiten Hands-Elfer gab er (berechtigt) nach der Pause, dazu hatte Pottschach gleich nach Wiederbeginn Pech mit einem Eigentor. Ansonsten sah das Ganze schon mehr als ordentlich aus. Pottschach verteidigte kompakt bis zum Ende. Trotz 6:1-Niederlage gab´s am Ende Lob, auch vom Gegner. Der Anfang ist getan!

Tore: 0:1 (1.) Samuel Kordik, 1:1 (2.), 2:1 (12.), 3:1 (30.E); 4:1 (41.), 5:1 (50.), 6:1 (60.).

247 total views, 2 views today