Connect with us

SVSF – Sollenau 3:4 (0:2)

Ein Auf und Ab sahen die Zuschauer im Spiel gegen Sollenau. Pottschach vergab die erste Chance, lief dann durch individuelle Fehler in einen 0:2-Rückstand. Nach der Pause kamen die Burschen wie verwandelt aus der Kabine. Innerhalb von einer Viertelstunde drehte der SVSF das Match und führte 3:2. In den Schlussminuten verschenkte man dann doch noch den Sieg. Sollenau kam in Unterzahl zu zwei Treffern. Schade!

 

Tore: 0:1 (10.), 0:2 (25.); 1:2 (37.) Philipp Egger, 2:2 (38.) Hagen Kampitsch, 3:2 (53.) Dominik Riegler, 3:3 (65.), 3:4 (68.).

Total Page Visits: 545 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U13: Saison 2010/11