Connect with us

Kampfmannschaft

SVSF enttäuscht im Schlager

SVSF enttäuscht im Schlager

2 - 0
Zeit

Der SVSF Pottschach musste sich im freitägigen Schlagerspiel Scheibling II mit 0:2 geschlagen geben. Leider muss man sagen, hoch verdient. Pottschach erwischte einen schwachen Tag.

 

Fast 300 Zuschauer hatten sich eingefunden. Die Hälfte wohl aus Pottschach, beide Teams genossen die Anfeuerungsrufe ihrer Fanklubs. Alles war angerichtet für eine heiße Partie, doch es kam anders. Die erste Halbzeit ging klar an den USV. Nach einer knappen Viertelstunde das 1:0. Daniel Kleinander foulte Spielertrainer Holzinger im Strafraum, den Elfer verwandelte Stangl zur Führung. Ein paar Minuten vor der Pause das zweite Tor. Zuerst parierte Sebi Benczik, der Ball blieb heiß. Nach einem Haken fand der Stanglpass im Zentrum erneut Stangl, der den Ball über die Linie beförderte. Und es hätte weitaus schlimmer kommen können: In der 20. Minute war Sebi Benczik bereits ausgespielt, Helmut Ratzinger klärte in allerhöchster Not vor der Linie. Kurz vor dem 2:0 brannte es bei einem Eckball lichterloh, vorne scherzelte ein Scheiblinger den Ball weiter. Gut, dass am langen Eck keiner stand, er hätte nur mehr einschieben müssen. Von Pottschach kam in den ersten 45 Minuten so gut wie nichts. Die einzige Halbmöglichkeit ein Volley von Thomas Selhofer aus 20 Metern, der am Tor vorbei ging.

 

Keine Frage. Nach Wiederbeginn musste mehr kommen. Pottschach schien sich nun sichtlich festbeißen zu wollen, doch Scheibling blieb zunächst weiterhin gefährlicher. Nach einem Konter schoss der Angreifer vom Sechzehner knapp drüber (49.). Der SVSF war auf der Suche nach einer Initialzündung, und wirklich: In der 57. Minute ergab sich die erste gute Chance. Freistoßflanke Marco Kainrath, den Kopfball von Kilian Posch bekam USV-Schlussmann Leidl nicht zu fassen, zwei drei Mal versuchten Kilian Posch als auch David Goger, das Leder über die Linie zu martern. Leider vergebens. Spätestens als Coach Jürgen Goger mit einem Doppeltausch (65.) alles auf eine Karte setzte, bekam der SVSF langsam Oberwasser, aber nur leichtes. Scheibling, das bis dahin die Lage souverän unter Kontrolle hatte, musste sich nun deutlich mehr strecken, klare und zwingende Torchancen auf den Anschlusstreffer blieben aber bis zum Ende aus. Einmal passte bei einer Hereingabe, die Leidl erneut ausließ, der erste Kontakt von David Rosenbichler nicht (80.), ein anderes Mal kam der eingewechselte Mathias Hecher gegen Leidl zu spät. Dann war Schluss!

 

Fazit: Eine sehr schlechte erste Hälfte des SVSF war gegen kompakte und clevere Scheiblingkirchner spielentscheidend. Unsere Jungs waren in allen belangen deutlich unterlegen, sodass der USV nicht mal ansatzweise in Gefahr kam. Scheibling am Ende im Stile einer Spitzenmannschaft: Körperlich stark, Fehler eiskalt ausgenutzt, in vielen Situation gedankenschneller. Aus Pottschacher Sicht ist klar: Will man Meister werden, darf man sich in einem Schlagerspiel so nicht präsentieren. Glückwünsche gehen an Scheibling, das aus den letzten drei Spielen sieben Punkte zum Titel braucht. Aber nur wenn der SVSF alle möglichen 15 Zähler bis zum Ende holt…

Matchstatistik

SVSF: Benczik, K. Posch (65. G. Egger), Kleinander, Ratzinger (65. Hecher), Kainrath, Selhofer, Goger, Pichler, Tösch (46. Klammer), Rosenbichler, Stögerer.

 

TORE

1:0 (14.) Stangl: Elfmeter nach Foul von Daniel Kleinander. Sebi Benczik errät zwar das Eck, ist gegen den strammen Schuss aber machtlos.

2:0 (38.) Stangl: nach einem verlorenen Pressball verpasst Pottschach zweimal zu klären, am Ende verwertet Stangl den Stangler aus drei Metern.

 

GELBE KARTEN

Kleinander (26. Foul), Kainrath (51. Kritik), Goger (58. Unsportlichkeit); Scheibling (22. Foul, 44. Foul).

 

SCHIEDSRICHTER

Asir Öztürk: nicht immer entscheidungssicher, aber ohne schwere Fehler.

 

PITTENTALSTADION SCHEIBLINGKIRCHEN, 280 ZUSCHAUER.

Total Page Visits: 1191 - Today Page Visits: 2

Ground

Pittentalstadion Scheiblingkirchen
Scheiblingkirchen, Neunkirchen, Niederösterreich, 2832, Austria

Total Page Visits: 1191 - Today Page Visits: 2
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7116-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Schauerberg6114-254
3U115023-282
4Bad Erlach000000
4Gloggnitz000000
4Howodo000000

Beitragsarchiv

Kategorien

More in Kampfmannschaft