Connect with us

Kampfmannschaft

Hände hoch, los geht‘s – Mönich zum Auftakt

Hände hoch, los geht‘s – Mönich zum Auftakt

Zum Rückrundenstart gastiert der FC Mönichkirchen in der Quantum-Arena in Pottschach!   

            SVSF Pottschach – FC Mönichkirchen, Sonntag 16:30 Uhr (U23: 14:30 Uhr)

SVSF-Check

Nach einer schweißtreibenden Vorbereitungszeit geht’s für die Pottschacher Jungs endlich wieder los! Schon bei den ersten beiden Trainings diese Woche merkte man ein gewisses Kribbeln, eine gewisse Anspannung bzw. Vorfreude auf das Wochenende! Meisterschaft ist dann doch was anderes! Die Wintervorbereitung lief für den SVSF im Grunde recht in Ordnung, wettertechnisch musste man nur ein bis zwei Mal etwas improvisieren, sonst konnte das Trainergespann Goger/Benczik ihre Programme durchziehen. Eigentlich perfekte Voraussetzungen für eine perfekte Vorbereitungszeit, wenn man nicht von Anbeginn mit teilweise massiven Personalsorgen zu kämpfen hätte. Bis auf Manuel Walk, der leider verletzungsbedingt dem Team noch längere Zeit nicht zur Verfügung stehen wird, haderten die Übungsleiter oft mit „kleinen“ Wehwehchen (Verletzungsdauer ein bis zwei Wochen) der einzelnen Spieler. Kaum war der eine wieder halbwegs fit, fiel der nächste dafür aus! Erschwerend hinzukommend ist/war die dzt. allgemein vorherrschende Corona Situation, so dass Jürgen Goger bei manchen Testspielen bis zu 12 Personen des Kampfmannschaftskader fehlten. Auch für den Meisterschaftsauftakt wird es nichts mit einem kompletten Kader, fehlen eben einige Spieler weiter verletzungs- bzw. krankheitsbedingt. Für die fitten SVSF Spieler heißt es dafür, noch mehr Einsatz zu zeigen und am Sonntag ein positives Ergebnis zu erzielen. Im Idealfall sind das drei Punkte!

FC Mönichkirchen-Check

Galt der FC Mönichkirchen zu Saisonbeginn im Sommer bei vielen noch als Titelkandidat Nummer eins, so hat man nach der Herbstrunde nur mehr theoretische Chancen auf ganz vorne. Einerseits beträgt der Rückstand auf Scheibling derzeit elf Punkte (Mönich mit einem Spiel weniger), andererseits performen die Jungs des Spitzenreiters in dieser Saison nahezu perfekt. Hier diesen Punkterückstand noch aufzuholen, würde man am Ende dann sicherlich mit einer kleinen Sensation betiteln.
In der Wintervorbereitung konnten die Geyer-Jungs neben zwei Remis nur einen Testsieg erringen. Gegen den SV Weikersdorf, den SC Neunkirchen und den USC Schäffern gab es zum Teil empfindliche Niederlagen einzustecken! Aber wie heißt es so oft: „Schlechte Vorbereitung, gute Meisterschaft!“

Auf die Pottschacher wartet also ein Gegner, der mit Sicherheit auf Sieg spielen und den Jungs alles abverlangen wird. Von Qualitäten einzelner Mönich-Kicker (Namjesnik, Vrbanic, Kis, Reithofer, etc.) braucht man nicht gesondert zu schreiben!

Die letzten Duelle:
14.08.2021: A 2:2 (47., 80.; bzw. Goger 35., D.Kleinander 51.)
17.10.2020: A 4:2 (14., 31. 39., 86.; bzw. Goger 66., P.Egger 84.)
19.10.2019: H 3:4 (Stix 20.; P.Egger 58., Mt.Hecher 93., bzw. 1., 44., 62., 76.)

Sonstiges:
Schiedsrichter: Schiedrichter der Partie ist Amel Ejup.
Wettervorhersage: perfektes Fußballwetter! Strahlender Sonnenschein mit 18°C
Covid-19: Das fast wöchentliche Maßnahmen-Rodeo hat wieder Fahrt aufgenommen! Im Angebot nun die Maskenpflicht in den geschlossenen Innenräumen!  

Total Page Visits: 1354 - Today Page Visits: 2
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling108023424
2Piesting108022024
3U1510514416
4Pottenstein10505015
5Club 83 WN10217-137

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang108203626
2Neunkirchen107122422
3Kirchberg105323418
4Ternitz10316710
5Bad Erlach10217-457

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein001000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12020000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in Kampfmannschaft