Connect with us

21-05-2013: Kirchschlag – SVSF 1:13 (1:4)

Erstes Spiel von dreien in sechs Tagen, und das wurde auf souveräne Art und Weise gewonnen. Pottschach gab in Kirchschlag gleich mal ordentlich Gas und schoss nach 20 Minuten eine 3:0-Führung heraus. Es folgte eine Schwächephase, in der die Heimischen prompt zum Anschlusstreffer kamen. Kurz vor der Pause gelang dem SVSF jedoch das 1:4 und gleich mit der ersten Aktion nach Wiederbeginn das 5:1. Damit war der Gegner gebrochen, der SVSF spielte nun Tor um Tor heraus, alle paar Minuten klingelte es im Kirchschlager Kasten. Die Heimischen gaben sich völlig auf, sodass am Ende gleich ein 13:1-Erfolg heraussprang. Dabei war sogar ein höherer Sieg möglich, denn die Fischer/Fitsch-Elf traf noch vier Mal die Stange.

 

Tore: 0:1 (4.) Batuhan Tasuzan, 0:2 (14.) Batuhan Tasuzan, 0:3 (20.) Patrick Fischer, 1:3 (29.), 1:4 (39.) Marco Tösch; 1:5 (41.) Batuhan Tasuzan, 1:6 (45.) Philip Waitzbauer, 1:7 (48.) Batuhan Tasuzan, 1:8 (57.) Tobias Klic, 1:9 (59.) Marco Tösch, 1:10 (73.) Daniel Schneider, 1:11 (77.) Batuhan Tasuzan, 1:12 (77.) Patrick Fischer, 1:13 (80.) Tobias Klic.

Total Page Visits: 362 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U15: Saison 2012/13