Connect with us

11-09-2011: SVSF – Cas. Baden 3:4 (1:1)

Erstes Spiel 3:4, und jetzt auch das zweite Match 3:4: Vorige Woche verschenkte Pottschach ein 3:1, dieses Mal eine 3:2-Führung. Gegen Casino Baden zeigte der SVSF Moral und egalisierte zwei Mal einen Rückstand. Neun Minuten vor Schluss gingen die Pottschacher sogar mit 3:2 in Führung. Zwei Sitzer auf das 4:2 wurden ausgelassen, einmal rettete Aluminium für die Gäste. Anstatt den Vorsprung sicher nach Hause zu spielen, rannte der SVSF in den letzten drei Minuten ins Verderben. Ein Doppelschlag versetzte die U14 in einen Schockzustand. Fazit nach zwei Runden: Statt sechs Punkten kein einziger auf dem Konto.

 

Tore: 0:1 (22.), 1:1 (36.) Philipp Egger; 1:2 (53.), 2:2 (64.) Marco Tösch, 3:2 (71.) Kevin Senft, 3:3 (77.), 3:4 (79.).

Total Page Visits: 328 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U14: Saison 2011/12