Connect with us

09-10-2011: Teesdorf – SVSF 1:4 (0:2)

Es war nicht das Gelbe vom Ei, was die etwas ersatzgeschwächte Pottschacher U16 in Teesdorf zelebrierte. Es reichte aber, um einen ungefährdeten Sieg zu feiern und sich auf Platz zwei zu verbessern. Ein Doppelschlag in der 17. und 18. Minute sorgte für die Vorentscheidung. Nach Seitenwechsel gelang bald das 0:3. Damit war die Partie gegessen. Manuel Walk fügte seinen fünf Toren aus dem Hinspiel drei weitere hinzu.

 

Tore: 0:1 (17.) Lukas Klammer, 0:2 (18.) Manuel Walk; 0:3 (57.) Manuel Walk, 1:3 (61.), 1:4 (71.) Manuel Walk.

Total Page Visits: 518 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U16: Saison 2011/12