Connect with us

SVSF Inside

Top, Flop: Zwei Duelle gegen Stuppach

Top, Flop: Zwei Duelle gegen Stuppach

Wieder ein bisschen Geschichte im 39. Teil. Den ehemaligen Sportplatz in Stuppach kennen die Älteren ja noch. Manche mehr werden jedoch nicht wissen, dass dort nicht nur der SVSF für die Saison 1972/73 seine Meisterschaftsheimspiele bestritt. Nein, es gab auch einen SC Stuppach, der gar nicht so unerfolgreich unterwegs war. 1947 gegründet, konnte der Verein sogar zwei Mal Meister werden. Leider hielt sich der Klub nur für drei Jahrzehnte, sodass er aufgelöst werden musste. Heute also zwei Duelle mit dem SC Stuppach… #wirvermissenfußball #gemmapottschoch

Top: Nach hartem Stück Arbeit Meistertitel gesichert

21. Mai 1967, 2. Klasse Südwest, Stuppach – SVSF 1:3 (1:1)

24 Spiele, keine Niederlage: Die Saison 1966/67 war aus Pottschacher Sicht einzigartig. Man war einfach besser als der Konkurrenz. Schon am fünftletzten Spieltag bot sich der Mannschaft von Spielertrainer Fritz Schneider (der in diesem Spiel nicht spielen konnte) die Chance, den Meistertitel einzusacken.

Lange Zeit tat sich der Favorit gegen die Außenseiter aus Stuppach aber mehr als schwer, sie hielten voll dagegen und überraschten den SVSF sogar mit der 1:0-Führung in der 15. Minute, Grabner war der Torschütze. Der 1:1-Ausgleich vor der Pause (37.) durch Reini Reisenbauer war mehr als wichtig. Nach Wiederbeginn übernahm Pottschach endgültig das Kommando. Die große Chance auf das 2:1 hatten aber die Stuppacher, Kastner verschoss einen Hands-Elfmeter (60.). Vier Minuten später verwandelte Harry Liesbauer einen Freistoß zum 2:1. Die hektisch geführte Schlussphase hatte in den zwei roten Karten für Josef Rath und den Stuppacher Kastner ihren Höhepunkt (83.). Gleich darauf markierte Harry Liesbauer den Endstand. Die Meisterfeier konnte beginnen…

SVSF: Helmut Egger, Josef Rath, Wig Egger, Edi Kögler, Rudi Endres, Hans Mohr, Bruno Ottersböck, Peter Ackerl, Harry Liesbauer, Reini Reisenbauer, Alfred Posch.

Tore: 1:0 (15.) Grabner, 1:1 (37.) Reisenbauer; 1:2 (64.) Liesbauer, 1:3 (85.) Liesbauer.

RK: Rath (83.); Kastner (Stu., 83.).

Sportplatz Stuppach.

Reserve: beim Stand von 7:3 wegen Schiriinsultierung eines Stuppachers abgebrochen.

Flop: Rabenschwarzer Tag mündete in Heimniederlage

10. Oktober 1965, 2. Klasse Südwest, SVSF – Stuppach 1:2 (0:1)

Beide Teams spielten in dieser Saison vorne mit. Der SVSF hatte fünf der ersten sechs Spiele gewonnen und galt auch gegen Stuppach als Favorit. Dann kam aber alles anders…

Der SVSF erwischte einen rabenschwarzen Tag. Schon in der 7. Minute geriet man durch einen Treffer von Degen in Rückstand. Auch in der Folge konnte die Mannschaft nie an ihre Form anknüpfen, die Gäste hingegen gewannen den Großteil der Zweikämpfe. Pech hatte Guggi Posch, der in der 50. Minute so unglücklich auf den Boden stürzte, dass er sich eine Gehirnerschütterung zuzog. Er spielte dennoch bis zum Schluss weiter. Pottschach hoffte nach dem Ausgleich durch den besten Pottschacher Toni Haberler wieder auf einen vollen erfolg (55.), ehe Schaupp in der 78. Minute den verdienten Sieg für die Stuppacher klarmachte. Durch die Niederlage wurde der SVSF sogar von Stuppach überholt…

SVSF: Helmut Egger, Roman Schober, Johann Resch, Karl Pototschnik, Johann Löger, Guggi Posch, Peter Ackerl, Reini Reisenbauer, Toni Haberler, Rudi Endres, Harry Liesbauer.

Tore: 0:1 (7.) Degen; 1:1 (55.) Haberler, 1:2 (78.) Schaupp.

Sportplatz Pottschach.

Total Page Visits: 513 - Today Page Visits: 2
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling108023424
2Piesting108022024
3U1510514416
4Pottenstein10505015
5Club 83 WN10217-137

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang108203626
2Neunkirchen107122422
3Kirchberg105323418
4Ternitz10316710
5Bad Erlach10217-457

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein001000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12020000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in SVSF Inside