Connect with us

Kampfmannschaft

SVSF misst sich mit Bock-Boys

SVSF misst sich mit Bock-Boys

Grimmenstein vs. SVSF, Samstag, 18.00 Uhr in Eggendorf

SVSF-CHECK

Drei Wochen noch bis zum Start. Der SVSF Pottschach konnte letzten Sonntag im dritten Test endlich anschreiben. Schwache und teilweise unbeherrschte Wöllersdorfer konnten mit 7:1 besiegt werden. Die Offensive konnte sich dabei auszeichnen, Philipp Egger traf drei Mal, Mathias Hecher scorte zweimal und legte ein paar Tore auf. Auch Wuzi Pichler konnte bei seinem Erstauftritt gefallen. Bereits vor der Pause verletzten sich David Goger und auch Dominik Slukan, die auch gegen Grimmenstein fehlen werden. Ebenfalls vom Stamm nicht dabei sind Klaus Lechner, Markus Lechner, Bernhard Stix, Gerhard Egger, Kevin Senft, Shlirim Musa und Helmut Ratzinger. Wenigstens ist Marvin Wellisch wieder mit von der Partie. Trainer Manuel Mannsfeldner kann am Samstag auch nicht mit dabei sein, für ihn wird U23-Coach Jürgen Goger die Agenden übernehmen.

Kader: S. Benczik, D. Kleinander, Buchegger, Wellisch, Posch, Puhr, Kainrath, P. Egger, Mohr, Stögerer, Pichler, Hecher, Tösch, Klammer.

 

GRIMMENSTEIN-CHECK

Letzte Saison erwies sich der SV Grimmenstein mit Spielertrainer Harry Bock an Bord als absolute Überraschungstruppe in der 1. Klasse Süd. Im Sommer hörte SVSF-Legende Harry auf und konzentrierte sich fortan auf das Geschehen entlang der Outlinie. Sportlich musste man sich sammeln, der Start ging komplett in die Hose. Erst im Finish schaffte es der SVG endlich, regelmäßig zu punkten. 16 Zähler schaffte man am Ende noch, das macht Rang neun und fünf Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze. Das Ziel ist somit klar. In der bisherigen Vorbereitung spielte man vier Mal (2:3 gegen Lichtenwörth, 4:2 gegen Schlöglmühl, 3:3 gegen Münchendorf und zuletzt 1:1 gegen Pottenstein). Neben Coach Bock darf man sich auch auf ein Wiedersehen mit Goalie Dominik Peinsipp und Andi Staufer freuen…

 

MATCHSTATISTIK

In der Saison 2016/17 (Pottschach stieg damals ab) traf man sich zuletzt in der Meisterschaft. Der SVSF verlor beide Duelle, daheim 1:3 und auswärts mit 2:3. Auf diese Weise haben sich die Grimmensteiner auch einen knappen Vorsprung im Head to Head gesichert, sie liegen mit 15:12-Siegen vorne. Anders verhält es sich bei den Testspielen. Von fünf Vorbereitungsspielen gibt es Aufzeichnungen. Alle fünf wurden vom SVSF Pottschach gewonnen, das letzte im März 2014 mit 5:3 auf eigenem Platz.

Head to Head Meisterschaft

32, 12-5-15, 60:67 Tore

Head to Head Testspiele

5, 5-0-0, 27:7 Tore

 

SONSTIGES

Das Spiel wird geleitet von Schiedsrichter Mustafa Köse. Für Eggendorf sind am Samstag Abend zwischen 6 und 8 Grad bei starker Bewölkung angesagt…

Total Page Visits: 423 - Today Page Visits: 2
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7116-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Schauerberg6114-254
3U115023-282
4Bad Erlach000000
4Gloggnitz000000
4Howodo000000

Beitragsarchiv

Kategorien

More in Kampfmannschaft