Connect with us

SVSF – Magna WN 2:1 (2:0)

In der ersten Halbzeit schloss der SVSF an die Superleistung vom 6:3 gegen Pfaffstätten an. Ein Freistoßtor durch Hagen Kampitsch und gleich darauf das zweite durch Kevin Senft sorgten für eine verdiente Pausenführung. Gereizte Neustädter legten nach Wiederbeginn zu, nach dem Anschlusstreffer geriet Pottschach zusehends unter Druck. Dank einer kämpferischen Extraleistung und eines blendend aufgelegten Manuel Prix im SVSF-Tor brachte die Tösch-Fitsch-Egger-Truppe den Vorsprung aber über die Runden.

 

Tore: 1:0 (16.) Hagen Kampitsch, 2:0 (18.) Kevin Senft; 2:1 (41.).

Total Page Visits: 481 - Today Page Visits: 2
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U13: Saison 2010/11