Connect with us

SVSF Inside

SVSF-Legends: Kevin Senft

SVSF-Legends: Kevin Senft

Teil 4 unserer neuen Serie der SVSF-Legenden, die es in den Kreis des Hunderter-Klubs geschafft haben. Heute an der Reihe: KEVIN SENFT, Jahrgang 1998!

Kevin. Was ist das Erste, was dir zu deiner fußballerischen Ausbildung beim SVSF einfällt?

„Das Erste, an das ich mich erinnern kann ist, dass der Karl-Heinz Tösch und seine Helfer eine gute Mannschaft aus uns gemacht haben und dass das Training immer anstrengend war.“

Die U13 (Saison 2010/11) mit den Trainern Karl-Heinz Tösch, Christian Fitsch und Gerhard Egger senior

Nachwuchs-Facts zu Kevin Senft

: begann in der Ternitzer U8, ab der U10 (2007/08) beim SVSF

: Meister Frühjahr 2009 (U11 MPO), Herbst 2009 (U13 UPO), Herbst 2010 (U13 MPO)

: Intern bester SVSF-Torschütze in den Saisonen 2008/09, 2011/12 und 2012/13

Bei deinem KM-Debut am 16. August 2014 (3:0 gegen Natschbach) bist du in der 59. Minute eingewechselt worden und hast in der 78. Minute das 2:0 erzielt. Kannst du dich noch an das Gefühl erinnern?

„Das war saugeil damals, weil alle Spieler und Zuschauer (Anm. es waren 200) gejubelt haben, als ich getroffen hab. Das hat man in der Jugend halt nicht wirklich.“

 

Du hast übrigens auch im zweiten Spiel, eine Woche später in Ternitz getroffen. Was war dein größter Erfolg?

„Gleich der Meistertitel in dieser Saison. Meine beste Saison war sicher jene 2018/19.“

Hard Facts zu Kevin Senft

: 121 Meisterschaftsspiele, 51 Tore, 37 Assists, 29x Gelb, 1x Rot

Das stimmt. 22 Spiele, 23 Tore, 12 Assists, nur in drei Spielen kein Scorerpunkt. Vier Freistöße versenkt. Was war in dieser Saison anders?

„Ich hab privat nicht an viel denken müssen, meinen Kopf frei gehabt und war gut drauf. Außerdem haben mich meine Teamkollegen super unterstützt.“

 

Deine schönsten Tore?

„Das Solo zum 2:1 gegen Neunkirchen (18. August 2018) und das 2:0 in Hochwolkersdorf (Anm. 2. Juni 2019). Da haben alle Howodo-Zuschauer reingeschrien, dass ich eh nix kann.“

 

Beruflich bildest du dich auch weiter. Darum könntest du in Zukunft auch das eine oder andere Spiel versäumen. Was tust du genau?

„Ich fange ab September zusätzlich zur Arbeit beim Verein Mittendrin die Ausbildung als Sozialbetreuer an. Es geht um Arbeit mit psychisch Erkrankten, das taugt mir voll.“

 

Abschlussfrage. Gibt´s Spieler beim SVSF, die du bewundert hast, egal ob fußballerisch oder charakterlich?

„Fußballerisch auf jeden Fall Slobodan Mazic, weil der genau meine Position gespielt hat. Und charakterlich sind eigentlich alle mein Vorbild, weil ich ein Rotzlöffel war und immer noch bin…“

 

Da ist was Wahres dran. Danke Kevin!

Total Page Visits: 447 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7116-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282

Beitragsarchiv

Kategorien

More in SVSF Inside