Connect with us

SVSF Inside

Spendi-Comeback nach neun Monaten Leidenszeit

Spendi-Comeback nach neun Monaten Leidenszeit

Die Leidenszeit hatte gestern endlich ein Ende: Im Mai 2017 stand Lukas Spendlhofer letztmals in der Bundesliga in der Startformation des SK Sturm. Eine hartnäckige Verletzung verdammte Spendi lange zum Zuschauen. Gestern Samstag war es wieder soweit: Lukas stand im Schlager der Runde bei Rapid Wien in der Startelf. Fast hätte es bei seinem Comeback zu einem tollen Auswärtssieg gereicht. Nachdem Lukas in der 84. Minute ausgetauscht wurde, kassierte Sturm in der Schlussminute noch den Ausgleich. Nichts desto Trotz gratulieren wir Lukas Spendlhofer zu seiner Rückkehr…

Total Page Visits: 270 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7116-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Schauerberg6114-254
3U115023-282
4Bad Erlach000000
4Gloggnitz000000
4Howodo000000

Beitragsarchiv

Kategorien

More in SVSF Inside