Connect with us

SVSF Inside

Spendi-Comeback nach neun Monaten Leidenszeit

Spendi-Comeback nach neun Monaten Leidenszeit

Die Leidenszeit hatte gestern endlich ein Ende: Im Mai 2017 stand Lukas Spendlhofer letztmals in der Bundesliga in der Startformation des SK Sturm. Eine hartnäckige Verletzung verdammte Spendi lange zum Zuschauen. Gestern Samstag war es wieder soweit: Lukas stand im Schlager der Runde bei Rapid Wien in der Startelf. Fast hätte es bei seinem Comeback zu einem tollen Auswärtssieg gereicht. Nachdem Lukas in der 84. Minute ausgetauscht wurde, kassierte Sturm in der Schlussminute noch den Ausgleich. Nichts desto Trotz gratulieren wir Lukas Spendlhofer zu seiner Rückkehr…

Total Page Visits: 310 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling108023424
2Piesting108022024
3U1510514416
4Pottenstein9405-512
5Club 83 WN10217-137

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang108203626
2Neunkirchen107122422
3Kirchberg105323418
4Ternitz10316710
5Bad Erlach10217-457

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein001000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12020000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in SVSF Inside