Connect with us

SVSF Inside

Schock: Manuel Schnepp schwer am Knie verletzt

Innenbandriss, Meniskus und Kreuzband: Der SVSF wünscht baldigste Genesung.

Schock: Manuel Schnepp schwer am Knie verletzt

Freitag Abend, Pottschach gegen Aspang, 57. Minute: Nach einem Zweikampf bleibt Manuel Schnepp mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden liegen. Er greift sich auf´s Knie, sofort wird Erste Hilfe geleistet (Danke an Christian Weninger!). Danach geht´s sofort ab ins Spital Neunkirchen. Dort die ernüchternde Diagnose: Das innere Seitenband im rechten Knie ist gerissen, dazu ist der Meniskus beschädigt, außerdem sieht es auch danach aus, als ob das Kreuzband etwas abbekommen hätte. Aufschluss darüber wird eine MR am Sonntag bringen. Sechs Monate Pause sind sicher. Die gesamte SVSF-Familie wünscht Manuel Schnepp baldigste Genesung und viel Kraft für die Rehabilitation!

Total Page Visits: 823 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in SVSF Inside