Connect with us

SVSF Inside

Legionäre gehen auf Angriff

Eine neue und schwere Saison steht den SVSF-Legionären bevor. Hier ein Überblick!

Legionäre gehen auf Angriff

FLORIAN GRILLITSCH

Aktueller Verein: TSG Hoffenheim.

DFB-Pokal: 1 Spiel/0 Tore.

Letzte Saison (Deutsche Bundesliga): 30 Spiele/0 Tore (Gesamt 103/4).

Letzte Saison (Champions League): 6 Spiele/1 Tor (Gesamt Europacup: 9/2).

Letzte Saison (Länderspiele): 3 Spiele/0 Tore (Gesamt: 14/1).

„Mit Hoffenheim wollen wir wieder nach Europa. Wenn man einmal dort war und weiß, dass es möglich ist, will man wieder dort hin. Wir haben sehr gute Spieler in der Sommerpause verloren, aber auch dazu bekommen, durch den neuen Trainer kommt auch neuer Schwung rein. In der Nationalmannschaft ist unser Ziel ganz klar die Qualifikation für die EM, nach den letzten zwei Siegen sind wir wieder voll dabei, dürfen aber nicht wieder leichtfertig Punkte herschenken.“

LUKAS SPENDLHOFER

Aktueller Verein: Sturm Graz.

Saison 2019/20 (Österreichische Bundesliga): 3 Spiele/0 Tore.

Saison 2019/20 (Europa-League-Quali): 2 Spiele/0 Tore.

Saison 2019/20 (ÖFB-Pokal): 1 Spiel/0 Tor.

Letzte Saison (Österreichische Bundesliga): 33 Spiele/2 Tore (Gesamt: 141/6).

Letzte Saison (Europacup): 4 Spiele/0 Tore (Gesamt: 7/0).

Letzte Saison (ÖFB-Pokal): 2 Spiele/0 Tore (Gesamt: 12/0).

„Wir sind durchaus zufrieden mit dem Start. In der Europa League ist es gegen jeden Gegner schwierig aufzusteigen. Aber im Pokal und der Liga sind wir gut gestartet. Das Positive überwiegt ganz klar. Ziel ist natürlich erstmals das Obere Playoff und wenn wir am Ende in den Top 3 sind, wär es eine gute Saison.“

MARTIN RASNER

Aktueller Verein: SKN St. Pölten.

Saison 2019/20 (Österreichische Bundesliga): 3 Spiele/0 Tore.

Letzte Saison (Österreichische Bundesliga): 13 Spiele/0 Tore (Gesamt: 79/3).

Letzte Saison (ÖFB-Pokal): 3 Spiele/0 Tore (Gesamt: 4/0).

„Mit dem Saisonstart können wir nicht zufrieden sein, wir haben jetzt aus drei Spielen zwei Punkte geholt, das ist eigentlich zu wenig, weil 3x mehr drinnen gewesen wäre! Aber ich bin sehr zuversichtlich für den Rest der Saison! Ich rede nicht gerne über meine persönlichen Ziele, mir ist es einfach wichtig, mit guten Leistungen zum Mannschaftserfolg beizutragen! Aber natürlich wünsche ich mir eine verletzungsfreie Saison!

DANIEL ROSENBICHLER

Aktueller Verein: SV Lafnitz (aus Kapfenberg gekommen).

Saison 2019/20 (2. Österreichische Bundesliga): 3 Spiele/0 Tore.

Letzte Saison (2. Österreichische Bundesliga): 22 Spiele/0 Tore (Gesamt: 69/5).

Letzte Saison (ÖFB-Pokal): 3 Spiele/0 Tore (Gesamt: 8/1).

„Ich fühl mich sehr wohl in Lafnitz. Die Mannschaft und der Betreuerstab sind cool. Der Verein ist sehr familiär und professionell geführt. Mannschaftsziel ist Top 5. Meine eigenen Ziele sind 10 Scorerpunkte und die meisten Zu Null-Spiele aller Vereine.“

WER STEHT SONST NOCH IM FOKUS?

IM AUSLAND

Abdullah Balikci (Türkei, noch ohne Verein)

REGIONALLIGA

Mathias Gruber (Ebreichsdorf)

LANDESLIGA

Philipp Koglbauer (USV Scheiblingkirchen)

Martin Leidl (USV Scheiblingkirchen)

Daniel Pichler (USV Scheiblingkirchen)

Markus Knebel (Klingenbach)

AKADEMIEN

Timo Etlinger (Admira U18)

Oliver Ilkoski (Mattersburg U18)

Total Page Visits: 553 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling108023424
2Piesting108022024
3U1510514416
4Pottenstein10505015
5Club 83 WN10217-137

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang108203626
2Neunkirchen107122422
3Kirchberg105323418
4Ternitz10316710
5Bad Erlach10217-457

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein001000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12020000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in SVSF Inside