Connect with us

Piesting vs. U13

6 - 3
Zeit

Zusammenfassung

Die erste halbe Stunde war die beste seit langer, langer Zeit. Pottschachs U13 wirkte, trotz Ausfällen von vier wichtigen Spielern, organisatorisch kompakt und setzte gegen den Tabellenführer (24:2 in zwei Spielen) aus Kontern Nadelstiche. Ein Superkonter führte zum Elfer zum 1:0, wenige Minuten später konterte der SVSF nochmal stark. Plötzlich lag die U13 2:0 vorne. Schon im Finish der ersten Halbzeit sollten unsere Jungs unter Druck geraten. Leider gelang Piesting noch vor der Pause der Anschlusstreffer. Nach Wiederbeginn dauerte es nur sechs Minuten, ehe Pottschach mit 3:2 hinten lag. Doch unsere Truppe gab sich nicht auf. Erneut ergab sich aus einem Elfer die Chance auf das 3:3, leider schoss ihn Patrick Kirner neben das Tor. Derselbe Spieler revanchierte sich wenig später, indem er auf 4:3 verkürzte. Im Finish versuchte man, dem Spiel noch eine Wende geben zu können. Ein Freistoß und ein Hands-Elfer führten aber zum 5:3 und 6:3. Schade. Unsere Burschen hätten sich heute mehr verdient. Jetzt heißt es, in der kommenden Woche in den zwei Heimspielen gegen Puchberg und Ternitz voll zu punkten.

Tore: 0:1 (16.E) Patrick Kirner, 0:2 (23.) Emirhan Kelebek, 1:2 (32.); 2:2 (37.E), 3:2 (41.), 4:2 (59.), 4:3 (63.) Patrick Kirner, 5:3 (66.), 6:3 (70.E).


KO FT

Past Meetings

DatumHeimErgebnisseAuswärtsZeit

Ground

Sportanlage Piesting
Markt Piesting, Bezirk Wiener Neustadt, Niederösterreich, 2753, Austria
Total Page Visits: 1546 - Today Page Visits: 1