Connect with us

Kampfmannschaft

Das tat sich in der Transferzeit

Drei Abgänge stehen drei Neuzugänge gegenüber.

1,030 total views, 6 views today

Das tat sich in der Transferzeit

Die Übertrittszeit endete vergangene Woche: Beim SVSF Pottschach gibt es ein paar personelle Änderungen, es kamen neue, der eine oder andere hat uns verlassen. Den Abgängen wünschen wir alles Gute, die Neuzugänge begrüßen wir herzlich in der SVSF-Familie…

ALLE ABGÄNGE

SERHAT CELIK

Im Winter 2018 wechselte Serhat Celik zurück nach Pottschach (von der U9 bis zur U14 war er im Pottschacher Nachwuchs tätig), bereits seit Mitte der Herbstsaison gehörte er nicht mehr zum Kader. Nach nun mehr 18 Einsätzen für die Kampfmannschaft versucht er sich ab sofort beim FC Schottwien.

 

FLORIAN MAYRHOLD

Auch Flo begann seine Kickerkarriere in Pottschach, nach der U12 verließ er den SVSF im Jahr 2004. Im Sommer 2017 holte der SVSF den schnellen Flitzer zurück nach Pottschach. Nach 38 Einsätzen, in denen er vier Tore erzielen konnte, entschied er sich für einen Wechsel zurück nach Schlöglmühl, wohin er bis zum Sommer mal verliehen ist.

 

KARRIEREPAUSE: DAVID PUHR

2019 mauserte sich David endlich zum Stamm-Tormann, insgesamt 33 Mal konnte er seit 2017 das Tor des SVSF hüten. Nun entschied er sich, aus persönlichen und beruflichen Gründen leiser zu treten. Sollte Not am Mann sein, steht „Mucki“ aber zur Verfügung.

ALLE NEUZUGÄNGE

DAVID PICHLER

David durchlief den gesamten Nachwuchs und schaffte im Frühjahr 2016 den Sprung in die Kampfmannschaft. Nach 17 Spielen und zwei Toren für die KM riss der Faden, die letzten zwei Jahre verbrachte er in Hirschwang. Nun kehrt er per Leihgeschäft nach Pottschach zurück und greift wieder voll an. Trainer Manuel Mannsfeldner erwartet sich einiges von dem Offensivmann.

 

CHRISTOPH WENINGER

Bis zur U14 gehörte Christoph dem Pottschacher Nachwuchs an, danach wechselte er nach Gloggnitz. In diesem Winter macht er den Weg (er wird geliehen) wieder retour und wird versuchen, sich aufzudrängen. Christoph ist zusätzlich auch für die U17 als einer von fünf U18-Spielern spielberechtigt.

 

VALENTIN GJOKAJ

Als kleiner Bub begann Valentin unter Trainer Jürgen Goger in Pottschach zu kicken. Bevor er jedoch angemeldet werden konnte, trennten sich die Wege. Zuletzt war Valentin in Gloggnitz aktiv, der knapp 20-Jährige wurde bis zum Sommer ausgeliehen, wird aber erst im April voll zur Verfügung stehen, wenn er die Berufsschule hinter sich hat…

1,031 total views, 7 views today

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling1312103437
2Kirchberg139312130
3Mönich139221929
4SVSF138051924
5Puchberg13634-421

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1U231210025230
2Natschbach129214929
3Mönich129034227
4Schottwien128131225
5St. Egyden126332721

U17-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
5Bad Vöslau96121019
6Gumpoldskirchen105051915
7U17104151713
8Ortmann10415-1813
9Baden10208-566

U15 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Eggendorf107213023
2Kirchschlag107033421
3Willendorf10604118
4HW WN10514316
5Blumau10316-1010
6U15100010-580

U12 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
2Ortmann107123022
3Gloggnitz105144416
4U12103252511
5Bad Fischau103251011
6Breitenau000000
7Oed100010-1660

Beitragsarchiv

Kategorien

More in Kampfmannschaft