Connect with us

2. Klasse Wechsel 2013/14

8. Runde: Neun-Tore-Krimi in Schlöglmühl

8. Runde: Neun-Tore-Krimi in Schlöglmühl

Fr., 19.30: St. Peter – Neunkirchen 0:3 (0:3)

Neunkirchen entschied die Partie mittels dreier Tore in der letzten Viertelstunde vor der Pause. Die Pausenführung war verdient, nach Wiederbeginn wurde St. Peter in Überzahl (Gelbrot für Gültekin) stärker, scheiterte aber zweimal am Gästekeeper. Die Hillebrand-Elf ließ nichts mehr zu und hätte selbst auch noch weitere Tore erzielen können.

0:1 (30.) A. Huseinovic: Flanke kurz abgelegt und aus 16m eingeschossen (A: Turecek).

0:2 (34.) U. Gültekin: Verteidiger verschätzt sich bei Ausschuss, aus spitzem Winkel eingeschossen (A: Baytur).

0:3 (44.) Turecek: Pass in die Tiefe, aus spitzem Winkel getroffen (A: A. Huseinovic).

GR: U. Gültekin (Nk., 39.).

RK: Demircan (Nk., 43., als Ersatzspieler).

GK: List, Kremsl, M. Fahrner; Terpe, Veizaj, Koglbauer, Bayram.

SR Sindlgruber, 70.

 

Fr., 20.00: Bad Erlach – Puchberg 3:1 (2:0)

Motivierte Erlacher vor der Pause drückend überlegen, die 2:0-Führung verdient. Nach Wiederbeginn ermöglichte Erlach den Gästen den Anschlusstreffer, die Puchberger Hoffnungen wurden aber durch eine Unachtsamkeit schnell wieder zerstört. Erlach am Ende souverän und mit guter Mannschaftsleistung.

1:0 (21.) Payer: nach Lochpass quergelegt, Abschluss (A: Zwischitz)

2:0 (29.) Karnthaler: nach Eckball vom 16er volley getroffen (A: Mozelt).

2:1 (68.) Dogan: im zweiten Versuch den Goalie überwunden (A: Schwarz).

3:1 (75.) Payer: Ausschuss über die Abwehr, im 1:1 durchgesetzt (A: Lechner).

GK: Lang; Jägersberger, Bachleitner, Wanzenböck, Schwarz.

SR Özmen, 80.

U23: 3:1 (Galuska, Hönig, Janjic; Nebel).

 

Sa., 16.00: Schlöglmühl – Pottschach 4:5 (2:4)

Pottschach mit Überfallsstart, 2:0 nach neun Minuten. Schlöglmühl konnte zwar auf 1:2 verkürzen, leistete sich hinten aber weitere Fehler, die Mazic zu zwei Stanglpässen und zur 1:4-Führung nutzte. Aber auch der SVSF war hinten nicht perfekt, Schlöglmühl brachte sich noch vor der Pause auf 2:4 heran. Nach Seitenwechsel und dem 2:5 aus einem Elfmeter schien die Partie entschieden. In der letzten halben Stunde spielte jedoch nur mehr Schlöglmühl. Pottschach konnte sich nicht mehr befreien, das 4:5 fiel aber zu spät, um noch auf den Ausgleich drücken zu können.

0:1 (5.) Radulovic: Kopfball nach Freistoßflanke (A: Mazic)

0:2 (9.) Teier: nach Lochpass Ball am Goalie vorbeigeschoben (A: Pichler).

1:2 (17.) Mladenovic: Hands-Elfmeter im Nachschuss verwertet (A: —)

1:3 (32.) Radulovic: Stanglpass im Rutschen ins Tor befördert (A: Mazic)

1:4 (34.) Stögerer: Stanglpass verwertet (A: Mazic)

2:4 (36.) Jakupi: Tormann überhoben (A: Glogovac)

2:5 (58.) Mazic: Elfmeter nach Foul (F: Radulovic)

3:5 (78.) Milanovic: Freistoßflanke per Kopf ins Tor gescherzelt (A: Lechner)

4:5 (95.) Milanovic: herauseilenden Goalie überhoben (A: Bauer)

GK: Glogovac, Bauer, Doppelreiter, Jakupi, San; Teier, Breitenecker, Röcher.

SR Kruisz, 270.

U23: 0:4 (Ratzinger, Wellisch, Slukan, Krenosz).

 

Sa., 16.00: Ternitz – Natschbach 3:1 (1:0)

Natschbach lange Zeit inferior, Ternitz deutlich stärker, vergab neben dem 1:0 durch Ringhofer weitere Sitzer, unter anderem durch Ringhofer und Tuma. Nach der Pause erhöhte Ternitz verdientermaßen auf 3:0. die Gäste wurden erst danach munter. Samwald verkürzte auf 3:1, nochmals Samwald und Werderits (Latte) vergaben Chancen auf das 3:2, doch auch Ternitz hätte aus Kontern am Ende noch das vierte Tor erzielen können.

1:0 (18.) Ringhofer: Abwehrspieler aussteigen lassen und ins Eck eingeschossen (A: Horn).

2:0 (53.) Kieteubl: Freistoßflanke eingeköpft (A: Ringhofer).

3:0 (66.) Martien: Ball erkämpft und dann allein vorm Tormann eingeschossen (A: Tuma).

3:1 (70.) Samwald: nach Lochpass Ball am Tormann vorbeigespitzelt (A: Neczpal).

GK: keine; N. Morgenbesser, M. Morgenbesser, Meixner.

SR Snopek, 120.

U23: 4:2 (K. Orhan 3, Altan; Elmastas, Mayer).

 

Sa., 16.00: Schottwien – Willendorf 4:0 (0:0)

Schottwien musste das Spiel machen, Willendorf praktizierte ein strenges Defensivkonzept. Heraus kam ein schlechtes Spiel mit vielen Fehlpässen und schlecht ausgeführten Ideen. Auch nach Seitenwechsel änderte sich nichts am Charakter. Erst als den Schottwienern das 1:0 gelang, war der Bann gebrochen. Der Willendorfer Widerstand war nun gebrochen, die Rigler-Elf erzielte weitere Tore und sicherte sich einen verdienten Heimsieg.

1:0 (64.) Wittine: Stanglpass nicht geklärt, Schuss aus 18m (A: Stranz).

2:0 (68.) Fahrner: Lochpass verwertet (A: Liebezeit).

3:0 (71.) Eigentor Golob: Rückpass von Tormann nicht getroffen (A: —).

4:0 (78.) Krämer: Freistoß nach Foul verwandelt (F: Stranz).

GK: keine; Jäger, Stickler.

SR Pehlivan, 80.

U23: 3:0 (Floner 2, Schirk).

 

So., 16.00: Grünbach – Aspang 0:2 (0:1)

Aspang mit dem erhofften Start, in der Folge aber gab sich Grünbach nicht kampflos geschlagen, bis zur Pause konnte Aspang mehr Torchancen herausspielen. Nach Wiederbeginn war dann die Ungersböck-Truppe die klar bessere Mannschaft, obwohl Grünbach eine einzige Topchance zum Ausgleich (Sahlenegger drehte einen Ball über die Latte) vorfand. Etliche Chancen wurden vergeben, ehe ein Foul-Elfmeter (Goalie Riegler fällte Grabner) die Entscheidung zur Folge hatte.

0:1 (4.) Grabner: nach Hereingabe Schuss ins lange Eck (A: Kis).

0:2 (81.) Jager: Elfmeter nach Foul (F: Grabner).

GK: Berger, Riegler; C. Kager, A. Pölzlbauer.

SR Dajic, 80.

U23: 0:1 (G. Morgenbesser).

 

So., 16.00: Mönichkirchen – St. Egyden 1:4 (0:2)

In der ersten halben Stunde St. Egyden in einer ausgeglichenen Partie mit leichten Vorteilen und einer 2:0-Führung (das 1:0 wohl Abseits). Bis zur Pause drückte dann aber Mönich, fand auch zwei Topchancen vor (1x rettete Gableck bei A. Szücs-Freistoß). Das 0:3 gleich nach Wiederbeginn bedeutete nicht die Entscheidung, weil Mönich gleich im Gegenstoß zum 1:3 verkürzte. Danach offenes Spiel, in dem Winkler mit seinem dritten Treffer den Sack zumachte. Am Ende hätten Dinnobl (Stange) und Schlederer das Ergebnis noch höher gestalten können.

0:1 (11.) Winkler: Volleyschuss nach Flanke (A: Ehn).

0:2 (25.) Winkler: Stanglpass ins kurze Eck befördert (A: Dinnobl)

0:3 (47.) Dinnobl: Lochpass mit Brust angenommen, Schuss ins kurze Eck (A: Burdein).

1:3 (48.) Obenrauch: Drehschuss ins lange Kreuzeck (A: Prenner).

1:4 (70.) Winkler: Kopfball nach Freistoßflanke (A: Ehn).

GR: A. Szücs (Mön., 83.).

GK: T. Morgenbesser, Sedlarik, Mircetic, Schenker, Fuchs; Hoffmann.

SR Toran, 70.

U23: 1:2 (A. Morgenbesser; Schlederer, Hussein).

Total Page Visits: 80 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7016-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282

Beitragsarchiv

Kategorien

More in 2. Klasse Wechsel 2013/14