Connect with us

25-05-2012: Breitenau – SVSF 3:2 (1:2) mit Fotos

Gleich zu Beginn schwitzten die Pottschacher, danach kamen sie immer besser ins Spiel. Messi Lechner war hauptverantwortlich dafür, dass sich die Breitenauer ein Eigentor schossen. Auf das 1:1 hatte der SVSF die richtige Antwort, Manuel Mannsfeldner traf per Elfmeter zum Pausenstand. Nach Wiederbeginn vergab Pottschach das 1:3 bei zwei Topchancen durch Thomas Rasner und Philipp Stögerer. Auf der anderen Seite gab es einen umstrittenen Elfer für die Heimischen. Den setzten die Breitenauer an die Latte, doch der schwache Schiri Pischl ließ den Strafstoß wiederholen. 2:2! Im Finish bedeutete ein toller Heber aus 35 Metern das 3:2. Zehn Pottschachern (Patrick Pongratz kassierte ein unnötiges Gelbrot) fehlte die Luft, um noch den Ausgleich zu erzwingen.

 

Tore: 0:1 (33.) Eigentor, 1:1 (41.), 1:2 (45.E) Manuel Mannsfeldner; 2:2 (71.E), 3:2 (82.).

Fotos: Klaus Lechner.

Total Page Visits: 305 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U23: Saison 2011/12