Connect with us

09-03-2013: Felixdorf – SVSF 1:3 (0:2) – Test

Erstaunliche Frühform bei der Pottschacher U15, die erst seit kurzem im Freilufttraining ist, aber beim Herbstmeister im Oberen Playoff (aus dem der SVSF abstieg) eine beeindruckende Leistung zeigte. Die frühe Führung gab der Mannschaft Selbstvertrauen, in Hälfte eins war man die bessere Mannschaft. Sogar ein Elfmeter auf das 2:0 wurde vergeben, in die Pause ging man  dennoch mit einem Zwei-Tore-Vorsprung. Nach Wiederbeginn gelang den Felixdorfern der schnelle Anschlusstreffer. Danach drückte der Gastgeber erwartungsgemäß, der SVSF, der durch einen Vierfachtausch ein wenig den Faden verlor, hielt aber hinten halbwegs dicht und ließ keine Gegentore mehr zu. Im Gegenteil: Obwohl im Finish doch einige konditionelle Mängel deutlich wurden, machte Philip Waitzbauer mit dem 3:1 den Deckel drauf. Guter Test, überbewerten darf man das aber nicht. Zählen wird´s erst in der Frühjahrssaison im MPO…

 

Tore: 0:1 (17.) Osman Arslantok, 0:2 (38.) Tobias Klic; 1:2 (43.), 1:3 (72.) Philip Waitzbauer.

Total Page Visits: 507 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U15: Saison 2012/13