Connect with us

03-06-2012: SVSF – Winzendorf 4:2 (1:2)

Aufgrund einer Ausfälle dezimiert, erwartete man sich eine harte Partie gegen die Winzendorfer. Der Beginn war noch gut, Francesco Holoubek brachte den SVSF in der 5. Minute in Führung, diese hielt aber nur drei Minuten. Mehr noch: Nach bescheidener Leistung in Halbzeit eins kassierte Pottschach mit dem Pausenpfiff auch noch das 1:2. Nach Seitenwechsel jedoch riss sich die Mannschaft am Riemen. Holoubek glich zum 2:2 aus und holte auch den Elfmeter zum 3:2 heraus. Daniel Kleinander verwandelte. Der SVSF kämpfte und rackerte, dazu konnte sich Bernhard Ofner zweimal im Duell 1gg1 auszeichnen. Das entscheidende 4:2 erzielte der völlig ausgelaugte Marvin Wellisch. Der Torschütze wurde sofort ausgetauscht, die Pottschacher gewannen schlussendlich aufgrund einer starken zweiten Halbzeit. Platz drei im Oberen Playoff nimmt Konturen an. Weiter so, Jungs!

 

Tore: 1:0 (5.) Francesco Holoubek, 1:1 (8.), 1:2 (45.); 2:2 (51.) Francesco Holoubek, 3:2 (65.) Daniel Kleinander, 4:2 (73.) Marvin Wellisch.

Total Page Visits: 307 - Today Page Visits: 3
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in U16: Saison 2011/12