Connect with us

Kampfmannschaft

Zu Besuch beim Tabellenführer!

Zu Besuch beim Tabellenführer!

Im ersten Auswärtsspiel der Saison geht es für den SVSF Pottschach zu den bisher maximalen Lanzenkirchnern!

SC Lanzenkirchen – SVSF, Samstag 03.09.2022, 16:30 Uhr (U23: 14:30 Uhr)

SVSF – Check

Das haben sich die meisten im Pottschacher Lager anders vorgestellt. Haderte man im ersten Spiel noch mit den Schiedsrichterentscheidungen, war man im zweiten Spiel ganz alleine für den Punkteverlust/Niederlage verantwortlich. Vor allem spielerisch war das viel zu wenig, auch gegen Ende hin wirkte man nicht immer völlig frisch! Klar kann man sagen, wenn Danschi Kleinander den Tausender in Minute 84 zum 2:0 ins Tor anstatt an die Stange gesetzt hätte, dass das Spiel zu Gunsten dem SVSF ausgegangen wäre. Doch dem war halt leider nicht so! Und so musste man in der absoluten Schlussphase noch zwei Gegentore hinnehmen und ging anschließend sogar als Verlierer vom Platz. Unter der Woche wurde die Niederlage angesprochen und analysiert, ist somit abgehackt und der Fokus auf die kommende Aufgabe gelegt. Dort wartet mit dem SC Lanzenkirchen ein Mitfavorit auf den Titel, der bisher seine beiden Spiele gewonnen hat und beim Punktemaximum hält.
Personaltechnisch kehren im Vergleich zur letzten Partie David Rosenbichler und Messi Lechner zurück in den Kader, auch David Goger trainierte unter der Woche bereits wieder mit. Ob hingegen der gegen Hochneukirchen verletzungsbedingt ausgewechselte Thomas Selhofer mitwirken kann, wird sich erst kurzfristig entscheiden. Nicht mit von der Partie sind die verletzten Pichler, Egger, Kremnitzer, Senft und Walk sowie der verhinderte Thomas Posch.

SC Lanzenkirchen – Check

Der SC Lanzenkirchen beendete die letztjährige Meisterschaft hinter dem Steinfeldmeister Weikersdorf auf dem zweiten Tabellenplatz. Aufgrund der Vereinsauflösungen/Rückzug aus dem Kampfmannschaftsbereich von Schlöglmühl, Schottwien und Willendorf mussten die von Michael Leuchtmann betreuten Lanzenkirchner den Weg in die 2.Klasse Wechsel antreten. Und dort erledigen sie ihre Hausübungen bravourös. Zum Auftakt gab es gegen Grünbach einen 6:1 Kantersieg, gegen Hochwolkersdorf mussten die Jungs etwas härter kämpfen, blieben aber schlussendlich knapp aber doch 2:1 siegreich. So lacht Lanzenkrichen vom Thron der 2.Klasse Wechsel, den sie auch gegen den SVSF Pottschach verteidigen wollen.

Die letzten Duelle: 
19.03.2022: H 2:0 (Klammer 16., Rosenbichler 80)
27.07.2021: A 4:2 (7., 11., 72., 77.; M.Walk 65.,70)
10.08.2020: H 5:1 (Stögerer 19.,69, Rosenbichler 45., M.Hecher 46.,49.; Lanzenkirchen 76.)

Sonstiges

Schiedsrichter: Ist mit Faruk Komar ein neues Gesicht bei Spielen mit Pottschacher Beteiligung.
Wettervorhersage: perfektes Fußballwetter! Sonnenschein bei 23°C!

Total Page Visits: 1197 - Today Page Visits: 3
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling108023424
2Piesting108022024
3U1510514416
4Pottenstein10505015
5Club 83 WN10217-137

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang108203626
2Neunkirchen107122422
3Kirchberg105323418
4Ternitz10316710
5Bad Erlach10217-457

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein001000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12020000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in Kampfmannschaft