Connect with us

SVSF Inside

SVSF-Legends: Martin Mach

SVSF-Legends: Martin Mach

Im 19. Teil treffen wir uns mit einem Mann, der die spannenden 90er-Jahre mitgeprägt und mehr Platzverweise als gelbe Karten gesammelt hat. MARTIN „MINI“ MACH, 1971.

Mini. Eigentlich ist es der Auflösung eines anderen Vereins zu verdanken, dass du in Pottschach gelandet bist. 

„Richtig. 1984 war Wimpassing Geschichte und ich bin zum SVSF gekommen. Mein erster Trainer war Erich Knöbelreiter. Meine Mitspieler waren Michi Hausecker, Hannes Zottl und Thomas Leitner, mit denen ich später auch in der KM gespielt habe.“

Wie hat es sich dann mit der KM ergeben? 

„Das war 1992. Zuerst wurde ich, egal ob in der 2. oder 1. Klasse, immer wieder mal als Stürmer oder Mittelfeldspieler eingewechselt. Als es dann in der 1. Klasse Süd gegen den Abstieg ging (Anm., im Frühjahr 1994), hat mich Reini Reisenbauer zum Verteidiger umfunktioniert und seit dem Zeitpunkt war ich dann Stammspieler, entweder RV oder LV.“

 

Kurios ist, dass du deine beiden ersten Tore in der KM in den gleichen Spielen wie ich geschossen hast. Kannst du dich an schöne oder wichtige Tore von dir erinnern?

„An ein schönes Tor kann ich mich nicht erinnern, weil es ja auch nicht so viele waren (lacht). Aber das 4:4 in Berg (Anm., 17. August 1997), als wir danach noch 5:4 gewonnen haben, war schon cool.“

Fällt dir die eine oder andere lustige Anekdote ein?

„Dazu fällt mir gerade nichts Besonderes ein. Aber eigentlich hatten wir so eine gute Kameradschaft und einen super Zusammenhalt, sodass wir sowieso immer sehr viel Spaß hatten. Besonders nach manchen Spielerbesprechungen (lacht).“

 

Zu welchen Mitspielern hast du damals aufgesehen?

„Sportlich sicher zu Günther Grill. Charakterlich war´s der Hartl Grobner. Insgesamt hab ich mich aber mit allen Mitspielern gut verstanden.“

 

Wie hast du den SVSF seit deinem Karriereende beobachtet?

„Seit ich nicht mehr spiele, verfolge ich den SVSF über die Homepage und freue mich natürlich, wenn´s gut läuft.“

 

Danke Mini. Es war mir eine Ehre, mit dir gespielt zu haben.

HARD FACTS ÜBER MINI MACH

: angemeldet im September 1984

: Erstes KM-Spiel am 22. August 1992 (4:2 in Natschbach)

100. Meisterschaftsspiel am 7. Juni 1997 (4:1 gegen Pottenstein)

: Letztes KM-Spiel am 16. Juni 2001 (4:1 gegen Gumpoldskirchen)

Meistertitel 1992/93 2. Klasse Wechsel KM+U23, 1996/97 1. Klasse Süd KM

: 162 Meisterschaftsspiele, 133x in der Startelf

: 9 Tore, 1 Eigentor

: 5 gelbe Karten, 4x Gelbrot, 3x Rot

5,077 total views, 12 views today

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
2Kirchberg139312130
3Mönich139221929
4SVSF138051924
5Puchberg13634-421
6Schottwien13463018

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1U231210025230
2Natschbach129214929
3Mönich129034227
4Schottwien128131225
5St. Egyden126332721

U17-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
5Bad Vöslau96121019
6Gumpoldskirchen105051915
7U17104151713
8Ortmann10415-1813
9Baden10208-566

U15 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Eggendorf107213023
2Kirchschlag107033421
3Willendorf10604118
4HW WN10514316
5Blumau10316-1010
6U15100010-580

U12 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
2Ortmann107123022
3Gloggnitz105144416
4U12103252511
5Bad Fischau103251011
6Breitenau000000
7Oed100010-1660

Beitragsarchiv

Kategorien

More in SVSF Inside