Connect with us

Kampfmannschaft

SVSF gastiert auf Rasen in Lanzenkirchen

SVSF gastiert auf Rasen in Lanzenkirchen

Bevor der SVSF am Samstag erstmals daheim in der SVSF-Arena auftritt, kommt es zum letzten Auswärtstest. Und dieser wird nicht auf Kunstrasen in Eggendorf, sondern auf Naturrasen in Lanzenkirchen stattfinden. Beginnzeit: 18.00 Uhr…

 

SVSF-Check

Man kann ruhig sagen, dass sich die Leistungen der Kampfmannschaft seit der Rückkehr aus Kroatien von Spiel zu Spiel verbessert haben. Jetzt wird der eine oder andere sagen: „Ihr habt 0:5 gegen Ortmann verloren und redet von einer Steigerung?“ Ja, tun wir. In Halbzeit eins sahen wir in der Tat die bisher beste Leistung der Bock-Elf in dieser Vorbereitung. Da lieferten der SVSF, bei dem aus der Stammformation einzig der angeschlagene Philipp Stögerer fehlte, dem Gebietsligisten eine Partie auf Augenhöhe. Es passte (fast) alles: Tempo, Bewegung, auch die taktischen Vorgaben wurden umgesetzt. Der einzige Makel: Die beiden Gegentreffer in den Minuten 44 und 45. Nach der Pause ließ der SVSF in jeglichen Belangen nach, sodass die spielfreudigen Ortmanner am Ende noch zu einem klaren Sieg kamen. Damit konnte Spielertrainer Harry Bock natürlich nicht zufrieden sein. Alles in allem passt der Kurs in der Wintervorbereitung aber. Auch die schweren Beine lassen langsam nach, es geht also Richtung Spritzigkeit und Schnelligkeit. In Lanzenkirchen wird Coach Bock nochmals mit seinen Jungs an der Feinabstimmung feilen, es sollten so gut wie alle verfügbaren Mann vor Ort sein…

 

Lanzenkirchen-Check

Nach Jahren der Mittelmäßigkeit darf sich der SC Lanzenkirchen heuer wieder „Spitzenteam“ nennen. Nach der Hälfte der Saison liegt der SCL auf dem zweiten Rang, vier Punkte hinter dem Herbstmeister aus Felixdorf. Mit 19 Toren erzielte Daniel Tometschek fast die Hälfte der 40 Tore. Ihm am nächsten kam Stefan Ruffini mit neun erzielten Treffern. In der bisherigen Vorbereitung punktete die Elf von Trainer Andi Zöger durch starke Resultate, wobei das 18:0 gegen Breiteneich eher einem Torschusstraining gleich kam. Ansonsten wurde St. Egyden mit 7:1 abgefertigt, Unentschieden gab es gegen Bad Fischau (1:1), Leobersdorf (4:4) und Wiesmath (2:2). Man sieht schon: Das ist ein Team, das absolut mit den 1. Klasse Süd-Mannschaften mithalten kann. Vorsicht ist angesagt…

 

Matchstatistik

Im letzten Winter traf man den SC Lanzenkirchen zuletzt: Dabei setzte sich der SVSF glatt mit 4:0 durch. Im Sommer 2012 endete ein Test mit 2:2. Letztmals um Punkte ging es in der Saison 2003/04, als Pottschach beide Duelle (5:0, 2:1) für sich entscheiden konnte. In der Gesamtbilanz liegt Pottschach mit 5:1-Siegen klar vorne. Die Partie wird geleitet von Schiri Erdem Erdil…

Total Page Visits: 74 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7016-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282

Beitragsarchiv

Kategorien

More in Kampfmannschaft