Connect with us

Kampfmannschaft

Start geglückt: Der SVSF schlägt Sollenau 3:1

Start geglückt: Der SVSF schlägt Sollenau 3:1

Mit einem 3:1-Erfolg über Sollenau glückte dem SVSF ein Auftakt nach Maß in der neuen Saison. 220 Zuschauer waren bei tollem Wetter in Bine´s SVSF-Arena gekommen. Wer zu spät kam, verpasste einiges, denn die Bock-Truppe stellte die Zeichen schon früh auf Sieg. Mit Martin Dorners frühem Treffer (2.) ließ es sich leichter spielen. Sollenau schüttelte den Gegentreffer bald ab und zeigte, dass sie eine gute und spielstarke Truppe haben. Offensive Durchschlagskraft fehlte den Gästen aber, dazu standen sie in der Abwehr sehr sehr hoch, was die schnellen Pottschacher Angreifer immer wieder nutzen konnten. Mehrere Topchancen konnten aber nicht genutzt werden (23., Filipsky, 27. Stögerer, 28. Senft). Das zweite Tor war längst fällig und fiel auch zehn Minuten vor der Pause. Dali Dervisevic verwandelte einen Elfmeter zur 2:0-Pausenführung.

 

Nach Wiederbeginn ließ Pottschach leider nach. Sollenau klopfte in der 50. Minute erstmals an (Außenstange), auf der Gegenseite vergab Petr Filipsky einen Sitzer auf´s 3:0. So viel Nachlässigkeit wurde bestraft. Die Gäste schöpften nach Kaplans Anschlusstreffer neue Hoffnung (65.). Ein bisschen wackelte der SVSF, bei dem die Kräfte gegen Ende des Spiels deutlich nachließen, auch. Mit dem 3:1 durch ein Billard-Tor von Filip Hrubos (78.) war die Partie dann aber gegessen. Im Finish vergab Pottschach sogar die Chancen auf einen höheren Sieg (87. Kleinander-Freistoß knapp daneben, Stögerer dreimal 88., 91., 93.). Am Ende ein verdienter Heimsieg. Bravo Jungs!

 

DIE HÖHEPUNKTE

 

SVSF: Peinsipp, Stix, Bock, Ratzinger, D. Kleinander, Dorner, Filipsky, Hrubos (80. Kainrath), Dervisevic, Senft (73. Marku), Stögerer (91. Fischer).

 

TORE

1:0 (2.) Dorner: Volleyabnahme nach Freistoßflanke (A: Dervisevic)

2:0 (35.) Dervisevic: Elfmeter nach Foul (F: Filipsky)

2:1 (65.) Kaplan: Schuss aus 16m ins lange Kreuzeck (A: Strebinger)

3:1 (78.) Hrubos: Schuss prallt via Stange und Goalieschulter ins Tor (A: Stix)

 

GELBE KARTEN

keine; Winkler (30. Foul), Baydanov (35. Foul), Türhan (62. Foul).

 

SCHIEDSRICHTER

Hoffinger, Wind: erste Hälfte mit Problemen, zweite Hälfte besser.

 

BINE´S SVSF-ARENA, 220 Zuschauer.

Fotos: Günter Benisek.

DSC_1553 DSC_1555 DSC_1557 DSC_1560 DSC_1566 DSC_1568 DSC_1574 DSC_1577 DSC_1578 DSC_1585 DSC_1586 DSC_1590 DSC_1594 DSC_1600 DSC_1604 DSC_1630 DSC_1652 DSC_1657 DSC_1666

Total Page Visits: 302 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

U15

Pos.ClubPWDLGDPts
1Scheibling108023424
2Piesting108022024
3U1510514416
4Pottenstein9405-512
5Club 83 WN10217-137

U13

Pos.ClubPWDLGDPts
1Aspang108203626
2Neunkirchen107122422
3Kirchberg105323418
4Ternitz10316710
5Bad Erlach10217-457

U12

Pos.ClubPWDLGDPts
1Grimmenstein001000
1Howodo000000
1Katzelsdorf000000
1Kirchschlag000000
1Pitten000000
1U12020000

U10

Pos.ClubPWDLGDPts
1Gloggnitz000000
1HW WN000000
1Neunkirchen000000
1Puchberg000000
1Ternitz000000
1U10000000

U9

Pos.ClubPWDLGDPts
1HW WN000000
1Howodo000000
1Lanzenkirchen000000
1U9000000
1Wiesmath000000

More in Kampfmannschaft