Connect with us

SVSF Inside

Spendlhofer-Debut in der Bundesliga

Spendlhofer-Debut in der Bundesliga

Bereits in Runde zwei der heimischen Tipico-Bundesliga kam SVSF-Legionär Lukas Spendlhofer zu seinem Debut für den SK Sturm Graz. Bei der 1:2-Niederlage in Grödig kam Spendi in der 36. Minute für den verletzten Sharifi auf´s Feld. Leider konnte Sturm den 1:0-Vorsprung nicht über die Bühne bringen. Lukas hatte mit einem Kopfball in der 74. Minute Pech. Beim Gegentreffer konnte er Grödig-Stürmer Reyna leider nicht mehr stoppen. Dennoch ein ordentliches Debut, das Lust auf mehr macht…

Total Page Visits: 477 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in SVSF Inside