Connect with us

SVSF Inside

Spendi unterliegt Spanien, Flo trifft in Test

Spendi unterliegt Spanien, Flo trifft in Test

Highlight für unseren Legionär Lukas Spendlhofer: Gemeinsam mit der österreichischen U21-Nationalmannschaft ging es in der Grazer UPC-Arena gegen den aktuellen U21-Europameister Spanien. Dabei verschlief der ÖFB die ersten 20 Minuten und lag schon 0:3 hinten. Dann allerdings hielt die Mannschaft von Trainer Werner Gregoritsch gut mit. Spendi spielte 90 Minuten durch, mit dem vierfachen Torschützen Morata von Real Madrid hatte die österreichische Abwehr aber so ihre liebe Not. Das Resultat (2:6) fiel am Ende zu hoch aus. Am Montag folgte das nächste Länderspiel. Österreich gastierte in Bosnien und gewann mit 2:0 (2:0). Diesmal verbrachte Spendi die 90 Minuten aber auf der Bank.

 

Aufhorchen ließ am Donnerstag auch Werder-Legionär Florian Grillitsch. In einem Testspiel der U23 verlor Bremen gegen Schalke zwar mit 1:4, den einzigen Bremer Treffer erzielte allerdings unser SVSF-Legionär.

 

In der TOTO-Jugendliga gewann Abdullah Balikci mit Rapids U18 in Vorarlberg knapp mit 1:0, auch Hagen Kampitsch stand bei der 1:3-Niederlage der St. Pöltener U16 daheim gegen die Austria in der Startformation.

 

Einen feinen Saisonstart legten am Dienstag Philipp Egger und seine Mattersburger U16 hin. Gegen Deutschkreutz gewann der SVM mit 9:0. Philipp spielte durch. Vier Tage später musste Philipp beim 6:2 in Pilgersdorf früh raus. Die anderen Burgenländer? Markus Knebel holte mit Marz in Sigleß ein 1:1, Martin Dorner kam beim 3:1 von St. Georgen über Forchtenstein für die Nachspielzeit auf´s Spielfeld.

 

In der Gebietsliga sieht´s für Alex Höller und die Gloggnitzer nach einem 0:2 in Vösendorf nicht gut aus. Umso besser läuft es für unser Trio beim SC Hirschwang. Die Leonhardsberger-Elf gewann in Oberwaltersdorf gleich mit 6:0, Mathias Hecher, Marcus Hecher und Thomas Schmid spielten durch, Mathias Hecher zeichnete sich als Torschütze und Assistgeber aus. In Nöten befinden sich auch Andi Staufer und seine Pittener, die das Derby in Kirchberg mit 1:4 verloren.

 

LUKAS SPENDLHOFER (Varese, Serie B; ÖFB U21)

9. September: Bosnien – Österreich U21 (EM-Quali) ?:?

5. September: Österreich U21 – Spanien (EM-Quali) 2:6 (1:4), 90 Minuten.

31. August: Varese – Modena 1:1 (0:1), 90 Minuten.

17. August: Juve Stabia – Varese (Cup) 1:1 (0:1, 1:1), 11m 3:4, (68.) eingetauscht, Elfmeter zum 3:4 verwandelt.

11. August: Varese – Vicenza (Cup) 1:0 (0:0), (49.) eingewechselt.

 

FLORIAN GRILLITSCH (Werder Bremen U23/U19, Regionalliga; ÖFB U19)

1. September: Werder U19 – Lübeck 7:0 (4:0), 90 Minuten, Tore zum 1:0 (11.), 2:0 (25.), 6:0 (69.).

24. August: St. Pauli – Werder U19 5:4 (2:1), 90 Minuten, Tore zum 2:2 (51.), 2:3 (57.), 2:4 (63.).

17. August: Werder U19 – Erfurt 1:1 (1:0), (60.) ausgewechselt.

11. August: Jena – Werder U19 1:2 (0:1), (85.) ausgewechselt, Tor zum 1:2 (58.).

31. Juli: Red Bull Amateure/Anif – Österreich U19 3:1 (1:1), 90 Minuten.

 

PHILIPP KOGLBAUER (SKN St. Pölten, Erste Liga; ÖFB U19)

23. August: Horn – SKN 3:1 (1:0), (78.) eingewechselt.

16. August: SKN – Vienna 1:2 (0:2), (73.) eingewechselt.

6. August: Parndorf – SKN 2:0 (0:0), (46.) eingewechselt.

31. Juli: Red Bull Amateure/Anif – Österreich U19 3:1 (1:1), 90 Minuten.

 

ABDULLAH BALIKCI (AKA Rapid, U18, TOTO-Jugendliga)

7. September: Vorarlberg – Rapid 0:1 (0:0), (66.) ausgewechselt.

31. August: Rapid – Linz 1:2 (1:1), (53.) ausgewechselt.

 

HAGEN KAMPITSCH (AKA St. Pölten U16, TOTO-Jugendliga)

7. September: St. Pölten – Austria 1:3 (0:1), (49.) ausgewechselt.

31. August: Burgenland – St. Pölten 2:1 (2:0), (46.) eingewechselt.

25. August: St. Pölten – Tirol 1:0 (0:0), (55.) ausgewechselt.

 

MATHIAS GRUBER (AKA Admira U16, TOTO-Jugendliga)

bisher noch nicht eingesetzt

 

MARKUS KNEBEL (ASK Marz, Burgenlandliga)

6. September: Sigleß – Marz 1:1 (1:1), 90 Minuten.

30. August: Marz – Güssing 3:3 (3:1), 90 Minuten, Tor zum 3:0 (29.).

23. August: Marz – Draßburg 2:1 (1:1), (84.) ausgewechselt, Tor zum 2:1 (65.).

17. August: Forchtenstein – Marz 3:3 (2:1), 90 Minuten.

14. August: Neusiedl – Marz 1:3 (0:1), 90 Minuten.

9. August: Marz – St. Margarethen 2:0 (0:0), (85.) ausgetauscht.

 

MARTIN DORNER (UFC St. Georgen, Burgenlandliga)

6. September: St. Georgen – Forchtenstein 3:1 (1:0), (90.) eingewechselt.

31. August: St. Margarethen – St. Georgen 3:0 (2:0), 90 Minuten.

23. August: St. Georgen – Neusiedl 1:3 (0:2), (75.) eingewechselt.

17. August: Purbach – St. Georgen 0:1 (0:1), (89.) ausgewechselt.

15. August: Jennersdorf – St. Georgen 1:3 (0:1), (60.) eingewechselt.

10. August: St. Georgen – Stinatz 2:0 (0:0), (83.) eingewechselt.

 

PHILIPP EGGER (SV Mattersburg, NW-Landesliga)

7. September: Pilgersdorf – Mattersburg 2:6 (1:2), (24.) ausgewechselt.

3. September: Mattersburg – Deutschkreutz 9:0 (5:0), 90 Minuten.

 

ALEXANDER HÖLLER (SV Gloggnitz, Gebietsliga)

7. September: Vösendorf – Gloggnitz 2:0 (1:0), (57.) eingewechselt.

31. August: Gloggnitz – Trumau 2:5 (2:2), 90 Minuten.

25. August: Schwarzenbach – Gloggnitz 4:2 (2:1), 90 Minuten.

17. August: Gloggnitz – Ortmann 2:0 (2:0), 90 Minuten.

 

MATHIAS HECHER (SC Hirschwang, 1. Klasse)

7. September: Oberwaltersdorf – Hirschwang 0:6 (0:3), 90 Minuten, Tor zum 0:5 (67.).

30. August: Wiesmath – Hirschwang 1:3 (0:3), 90 Minuten.

17. August: Pitten – Hirschwang 1:3 (1:1), 90 Minuten.

 

MARCUS HECHER (SC Hirschwang, 1. Klasse)

7. September: Oberwaltersdorf – Hirschwang 0:6 (0:3), 90 Minuten.

30. August: Wiesmath – Hirschwang 1:3 (0:3), 90 Minuten, Tor zum 0:3 (31.).

23. August: Hirschwang – Leobersdorf 2:2 (1:1), 90 Minuten.

17. August: Pitten – Hirschwang 1:3 (1:1), 90 Minuten.

 

THOMAS SCHMID (SC Hirschwang, 1. Klasse)

7. September: Oberwaltersdorf – Hirschwang 0:6 (0:3), 90 Minuten.

30. August: Wiesmath – Hirschwang 1:3 (0:3), (62.) ausgewechselt.

23. August: Hirschwang – Leobersdorf 2:2 (1:1), 90 Minuten.

17. August: Pitten – Hirschwang 1:3 (1:1), (71.) ausgewechselt.

 

ANDREAS STAUFER (SVg Pitten, 1. Klasse)

7. September: Kirchberg – Pitten 4:1 (1:0), 90 Minuten.

31. August: Pitten – Krumbach 1:1 (0:0), 90 Minuten.

23. August: Casino Baden – Pitten 5:2 (2:1), 90 Minuten, Tor zum 2:2 (56.).

17. August: Pitten – Hirschwang 1:3 (1:1), 90 Minuten.

Total Page Visits: 89 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7016-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282

Beitragsarchiv

Kategorien

More in SVSF Inside