Connect with us

Allgemein

Reini Reisenbauer verstorben – RIP!

Reini Reisenbauer verstorben – RIP!

Mit großem Bedauern musste der SVSF Pottschach zur Kenntnis nehmen, dass Reinhold „Reini“ Reisenbauer am vergangenen Samstag plötzlich und unerwartet verstorben ist.
Reini kam als Jugendlicher im Jahr 1960 zum Verein und zählte ab 1963 zum Stammpersonal der Kampfmannschaft! Er absolvierte bis 1977 insgesamt 270 Pflichtspiele für die Rot-Weißen und erzielte dabei genau 100 Tore für den SVSF. Auch nach seiner aktiven Karriere blieb Reini dem SVSF verbunden, war sowohl im Vorstand, als Jugendleiter sowie als Trainier im Nachwuchs, der U23 und der KM tätig! Zudem bekleidete er zwei Jahre lang das Amt des Sektionsleiters beim SVSF Pottschach!

Der SVSF Pottschach entbietet den Hinterbliebenen sein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden! Mach’s gut Reini, ruhe in Frieden!

Total Page Visits: 3449 - Today Page Visits: 3
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in Allgemein