Connect with us

Kampfmannschaft

Nächstes SVSF-Debakel: 1:7 in Lanzenkirchen

Nächstes SVSF-Debakel: 1:7 in Lanzenkirchen

Ostern 2017 darf man beim SVSF getrost vergessen: Eine schwache Pottschacher Elf verlor am Samstag das Sechs-Punkte-Spiel in Lanzenkirchen gleich mit 1:7. Weil gleichzeitig auch Sollenau gewinnen konnte, kann Pottschach ab sofort für die 2. Klasse Wechsel planen.

 

Dabei deutete in den ersten zehn Minuten nichts auf so ein Ergebnis hin. Vom Anpfiff weg entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Allein in der 1. Spielminute wurde ein Tor der Gastgeber nicht gegeben, auf der Gegenseite verpatzte Kevin Senft den Heber. Deutlich besser war der Abschluss von Senft wenige Minuten später, doch sein Schuss aus spitzem Winkel wurde vom Goalie ausgezeichnet geklärt. Dann aber das 1:0! Der SVSF ausgekontert. Der Tscheche Kobylik ohne Probleme, den Stanglpass zu verwerten. Die Slukan-Elf in der Folge vogelwild unterwegs, bei fast jedem Angriff der Lanzenkirchner brannte es. Und wirklich: Zweimal (17.+22.) schaute die Abwehr beim Kombinieren zu, und schon stand es 3:0. Die Messe damit fast schon gelesen. Pottschach leider mit dem Pech, dass ein elferreifes Foul an Lukas Klammer nicht gegeben wurde. Dazu scheiterte Kevin Senft einmal mehr mit einer dicken Gelegenheit auf den Anschlusstreffer. Da stand es aber auch schon 4:0 für den SCL!

 

Nach Wiederbeginn plätscherte die Partie lange vor sich hin. Lanzenkirchen nicht mehr mit dem Nachdruck, auf der anderen Seite der SVSF aber auch nicht in der Lage, etwas Zählbares daraus zu ziehen. Die Lanzenkirchner wirkten (wie überhaupt über 90 Minuten gesehen) technisch und vor allem auch körperlich deutlich stärker. Im Finish setzten sie nochmals nach. Drei Mal schlug es in den letzten 20 Minuten im Tor von Dominik Peinsipp ein. Das einzig Positive an diesem Karsamstag: Der 15-jährige Debütant Luca Tösch traf kurz vor Schluss zum Ehrentreffer der Pottschacher. Fazit: Pottschach nicht 1. Klasse-tauglich. Vor allem die Abwehr heute nicht auf der Höhe. Aber auch von den anderen Mannschaftsteilen war das heute viel zu wenig. In dieser Verfassung werden kaum Punkte bis zum Saisonende dazukommen. Was tun?

 

HIGHLIGHTS

1. Lanzenkirchen mit dem Tor, wegen Abseits nicht gegeben, auf der Gegenseite Senft allein vorm Goalie, der Heber misslingt.

9. Stögerer verlängert auf Senft, der zieht sofort ab, Topparade von Goalie Danciu.

11. TOR LANZENKIRCHEN. Konter, Stanglpass Lichtenwörther, Kobylik verwertet. 1:0!

14. Fußabwehr Peinsipp gegen Hofbauer.

17. TOR LANZENKIRCHEN. Lochpass, Ruffini überläuft Peinsipp und schiebt ins leere Tor ein. 2:0!

22. TOR LANZENKIRCHEN. Kobylik spielt Kozak frei, der schießt ins lange Eck. 3:0!

29. Elferalarm nach Foul an Klammer. Nicht gegeben!

34. TOR LANZENKIRCHEN. Weitschuss Kobylik, Peinsipp wehrt kurz ab, Kozak staubt ab. 4:0!

38. Senft scheitert allein vorm Goalie.

70. TOR LANZENKIRCHEN. Stanglpass Senk, Kozak verwertet sicher. 5:0!

75. Nach Ecke kommt Wellisch zum Volley, der Goalie mit einem Reflex.

77. Ecke Lanzenkirchen, Hofbauer trifft die Latte.

78. TOR LANZENKIRCHEN. Ballverlust beim Herausspielen, Senk allein vorm Tor ohne Fehler. 6:0!

88. Kozak schießt alleinstehend daneben.

89. TOR SVSF. Zuerst scheitert Egger mit dem Kopfball, dann probiert es Reisenauer, ehe Tösch einschießt. 6:1!

91. TOR LANZENKIRCHEN. Die Abwehr klärt nicht, Ruffini aus 16m zum 7:1.

 

SVSF: Peinsipp, D. Kleinander, Wellisch, Ratzinger (76. Tösch), Marku (63. Lechner), Dorner, Kainrath, Egger, Klammer (63. Reisenauer), Senft, Stögerer.

 

TORE

1:0 (11.) Kobylik: Stanglpass verwertet (A: Lichtenwörther)

2:0 (17.) Ruffini: nach Lochpass Goalie ausgespielt (A: Rosicky)

3:0 (22.) Kozak: Schuss aus 16m ins lange Eck (A: Kobylik)

4:0 (34.) Kozak: nach Tormannabwehr abgestaubt (A: Kobylik)

5:0 (70.) Kozak: Stanglpass verwertet (A: Senk)

6:0 (78.) Senk: vorm Goalie eingeschossen (A: Kozak)

6:1 (89.) Tösch: nach kurzer Abwehr eingeschossen (A: —)

7:1 (91.) Ruffini: aus 16m eingeschossen (A: —)

 

GELBE KARTEN

Ratzinger (90. Kritik), D. Kleinander (38. Foul), Peinsipp (92. Kritik); Lanzenkirchen (34. Foul, 90. Zeitspiel).

 

SCHIEDSRICHTER

Hikmet Serin: Durchschnitt.

 

SPORTANLAGE LANZENKIRCHEN, 150 ZUSCHAUER.

Fotos: Günter Benisek & Jürgen Schneider (DANKE!)

DSC_6655 DSC_6665 DSC_6670 DSC_6684 DSC_6687 DSC_6688 DSC_6703 DSC_6719 DSC_6743 DSC_6747 DSC_6757 IMG_0233 IMG_0237 IMG_0243 IMG_0259 IMG_0262 IMG_0270 IMG_0273 IMG_0277 IMG_0287 IMG_0289 IMG_0295 IMG_0296

Total Page Visits: 140 - Today Page Visits: 1
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Klasse Wechsel

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ternitz9504015
7Grünbach10424-814
8SVSF84131013
9Scheibling7412713
10Puchberg10406-712

2. Klasse Wechsel U23

Pos.ClubPWDLGDPts
1Natschbach86112219
2U2365102016
3Howodo9504-1615
4Ternitz8422714
5St. Egyden7412913

U16-Liga

Pos.ClubPWDLGDPts
6Ortmann7322711
7Pitten53111210
8Kottingbrunn6222-48
9Weikersdorf7205-46
10Wiesmath7116-221
11U168017-371

U13 MPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Piesting66005818
2Winzendorf6402312
3U136303169
4Ternitz6204-276
5Puchberg6006-500

U11 UPO

Pos.ClubPWDLGDPts
1Hochneukirchen76107419
2Neunkirchen6321511
3Ternitz6204-266
4Schauerberg6114-254
5U115023-282

Beitragsarchiv

Kategorien

More in Kampfmannschaft