Connect with us

Scheiblingkirchen II vs. KM

3 - 1
Zeit

Zusammenfassung

Scheiblingkirchen – SVSF 3:1 (1:1)

Nach 33 Jahren musste sich der SVSF Pottschach wieder einmal im Scheiblingkirchner Pittentalstadion geschlagen geben. Der USV entschied das Schlagerspiel zwischen Erstem und Zweiten dank seiner Stärke bei den Standards für sich.

HECHER EGALISIERT RÜCKSTAND

Der Schlager begann mit nervösen Gastgebern. Nach einem Patzer von Leidl wäre Mathias Hecher beinahe der Nutznießer zur einer frühen Führung gewesen, kam aber nicht mehr ordentlich an den Ball (3.). Die Partie in der Folge taktisch geprägt. Die 12. Minute brachte die Führung für die Scheiblingkirchner. Freistoß von der Seite, einstudiert von den Heimischen, Riegler sprintete in den Ball und köpfte zur Führung ein. Pottschach wollte Sekunden vor dem Foul zum Freistoß selber einen Foulfreistoß haben. Dem USV spielte die Führung natürlich in die Karten. Bei Pottschacher Ballbesitz zogen sie sich schnell zurück, standen tief, um den schnellen SVSF-Angreifern keinen Platz zu gewähren. Das Vorhaben gelang: Pottschach wirkte ideenlos, zwingende Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Scheibling stand sicher, einmal aber schliefen sie, und sofort schlug es in deren Tor ein. Nach einem weiten Abschlag von Goalie David Puhr schaltete Mathias Hecher am schnellsten und bestrafte schläfrige Gastgeber mit dem 1:1-Ausgleich. Pause!

STANDARDS ENTSCHEIDEND

Die zweite Hälfte spiegelte die erste wider. Pottschach versuchte es zumeist mit untauglichen Mitteln, der USV stand tief, lauerte auf Konter und schaltete bei Ballgewinnen schnell. Dazu punkteten sie mit brandgefährlichen Standards. Wie auch beim 2:1 in der 60. Minute. Wieder bekam der SVSF nicht das Foul an der Outlinie, dafür gab es Freistoß für Scheibling. Erneut die Hereingabe, erneut verteidigte Pottschach schlecht. Stangl traf mit Köpfchen zum 2:1. Der SVSF musste nun kommen, hatte aber Glück, dass Walli nach einem Patzer von Kilian Posch an der eigenen Cornerlinie an David Puhr scheiterte (64.). Auf der Gegenseite wollte es die Mannsi-Elf selber aus ruhenden Bällen probieren. Einen gut geschossenen Freistoß von Kevin Senft drehte Goalie Leidl über die Latte (71.). Dann die Minute 75: Diesmal Eckball für Scheibling, Gnam mit dem Ball zur Mitte, Stangl mutterseelenallein, sagte Danke und nickte mit dem Kopf ein. 3:1! Die Bemühungen der Pottschacher im Finish verpufften, auf der Gegenseite klatschte ein direkt geschossener Corner von Gnam auf die Latte (83.). Der SVSF wurde nicht mehr gefährlich. Dann war Schluss: Pottschach mit Schwächen bei Standards, auch in den Zweikämpfen war man heute zu wenig präsent, dazu waren spielerische Ideen Mangelware. Zweite Niederlage in Folge! Nächste Woche kommt Kirchberg in die Moving-Arena…

STIMMEN ZUM SPIEL

[stm_block_quote blockquote_style=“style_3″ bq_text=“Eine bittere Niederlage in einer engen und knappen Partie. Ein Unentschieden wäre gerechter gewesen, aber Scheibling war mit drei Toren aus Standards einfach effizienter.“ author=“- Trainer Manuel Mannsfeldner“]

EINWECHSLUNGEN

Shlirim Musa für Marvin Wellisch (23.)

Luca Tösch für Florian Mayrhold (67.)

Lukas Puhr für Kevin Senft (82.)

 

TORE

1:0 (12.) Riegler: Freistoßball von der Seite, geschossen von Kremsl, Riegler kommt herangebraust und köpft am kurzen Eck ein.

1:1 (35.) Hecher: David Puhr mit dem weiten Abschlag, die Scheiblingkirchner lassen den Ball einmal aufkommen und kommen so in Bedrängnis. Mathias Hecher schaltet am schnellsten, ist vor dem herauslaufenden Leidl am Ball und trifft ins leere Tor.

2:1 (60.) Stangl: Freistoßflanke aus dem Halbfeld, wieder ist ein Scheiblinger mit dem Kopf zur Stelle. Stangl besorgt das zweite Tor.

3:1 (75.) Stangl: Diesmal ist es eine Ecke. Wieder lassen die Pottschacher den Gegner aus den Augen, Stangl befördert das Leder per Kopf ins Tor.

 

GELBE KARTEN

Senft (20. Foul), P. Egger (37. Foul), Posch (58. Foul), Ratzinger (74. Kritik), D. Kleinander (81. Foul).

 

SCHIEDSRICHTER

Christopher Kotsch: Durchschnitt, vor den Gegentoren hätte die eine oder andere Entscheidung auch zu Gunsten der Pottschacher ausfallen können.

 

PITTENTALSTADION, 170 ZUSCHAUER.


KO FT

Past Meetings

DatumHeimErgebnisseAuswärtsZeit

Ground

Pittentalstadion Scheiblingkirchen
Scheiblingkirchen, Neunkirchen, Niederösterreich, 2832, Austria
Total Page Visits: 268 - Today Page Visits: 2