Connect with us

Breitenau vs. U15

3 - 1
Zeit

Zusammenfassung

Leider musste sich unsere U15 auch im zweiten Meisterschaftsspiel geschlagen geben. Wenn man das gesamte Spiel betrachtet, hätte man mit einer konsequenten Chancenauswertung auch als Sieger vom Platz gehen können.

Die Musa/Haxhija Truppe startete offensiv in die Partie und konnten sich die ersten aussichtsreichen Chancen herausspielen. Auch in Punkto Ballbesitz hatte man die Oberhand.

Jedoch waren es die Hausherren aus Breitenau die aus dem Nichts mit 1:0 in Führung gehen konnten. Nach einer Ecke konnte der zweite Ball nicht unter Kontrolle gebracht werden, und ein Spieler aus Breitenau beförderte den Ball mit dem Spitz aus 16m ins Eck.

Danach hätte Melvin Sabani das Spiel vorzeitig für unsere Elf entscheiden können. 3 Hundertprozentige Möglichkeiten wurden leichtsinnig liegen gelassen. Was Effektivität betrifft, können sich unsere Jungs von Breitenau abschauen. In der 32. Spielminute wurde Marvin Karolyi durch einen Heber von der Strafraumgrenze ein zweites Mal bezwungen.

In der zweiten Halbzeit stellte der Trainer auf eine Dreierkette um, wodurch die Heimmannschaft noch mehr in ihre Hälfte gedrängt wurde. Pech hatte auch Darius Dan mit einem Lattenschuss.

In der 68. Spielminute wurde ein weiter Ball nicht konsequent verteidigt. Den harmlosen Schuss aus 25m muss man eigentlich halten – 3:0 für Breitenau!

Ergebniskorrektur gab es am Ende des Spiels, nachdem Darius Dan vom Breitenauer Tormann von den Beinen geholt wurde. Enes Dücze stellte mit seinem Premierentor auf 3:1.


KO 46 80 FT

Past Meetings

DatumHeimErgebnisseAuswärtsZeit

Ground

Sportplatz Schwarzau
Schwarzau am Steinfeld, Bezirk Neunkirchen, Niederösterreich, 2625, Austria
Total Page Visits: 374 - Today Page Visits: 1